Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ballo..


Pro Mitglied, Neubrandenburg

Sehr argwöhnisch...

betrachten die beiden Spießer mein Tarnungsgebilde am Stamm der großen Eiche.
Nach einigem Zögern umgehen sie vorsichtshalber meinen Ansitz im weiten Bogen...
(heute im Brunftrevier aufgenommen)

DAMWILD - Spießer

(620 mm - freihand)

Kommentare 5

  • Fritz Röbke 23. Oktober 2013, 20:58

    Überrascht!
    Gefällt mir sehr!
    LG fritz
  • Dr. Erhard Lohse 23. Oktober 2013, 19:38

    Neugier ist das natürlich nicht, sondern Unerfahrenheit, sie können mit dem "Gebilde am Baum" nichts anfangen, sind aber grundsätzlich misstrauisch. So rücken einem bei der Damwildbrunft die Statisten ganz nah auf die Pelle, das war für mich immer sehr spannend und aufregend. Und wenn dann noch ein schönes Bild dabei heraus kommt, was will man mehr?
    vG Erhard
  • insulaner-MS 23. Oktober 2013, 19:12

    Mit den Iso's hast Du bei dem kleinen Sensor keine Chance Jürgen!
    Mir gefällt die Doku sehr gut!!
    Gruss Matthias
  • W.Kuntermann 23. Oktober 2013, 11:47

    Die schüchternen zum Fotoshooting.
    LG Wolfgang
  • ak2311 23. Oktober 2013, 7:50

    Man sieht ihnen die Neugier regelrecht an. Gefällt mir gut.
    LG Anne

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Säugetiere allgem.
Klicks 337
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera X-S1
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 158.6 mm
ISO 1600