Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Juergen Graf


Pro Mitglied, heinsberg

Segeltörn XXXVII: Ferienanalge Sveti Stefan

Ich habe den Namen korrigiert von Svata auf Sveti und nun auch mehr Infos über die Insel gefunden:

Sveti Stefan ist eine kleine Adria-Insel in der Nähe von Budva in Montenegro. Ein kurzer Damm verbindet das Inselchen, dessen Fläche lediglich 1,46 Hektar umfasst, mit dem Festland.

Sveti Stefan ist insbesondere bekannt für das malerische gleichnamige Fischerdorf mit Häusern aus dem 15. Jahrhundert. In den 1950er und 1960er Jahren wurde das ganze kleine Dorf zu einer Hotelinsel mit etwa 250 Betten umgebaut. Auch ein Casino ist Teil der Anlage, was Sveti Stefan den Namen Adriatisches Monaco verlieh. Etliche Angehörige der High Society, unter ihnen Sophia Loren, Sylvester Stallone und Claudia Schiffer, waren schon zu Gast in Sveti Stefan. Auch Politgrößen, wie Willy Brandt, Helmut Kohl und Silvio Berlusconi zählten zu den Gästen (Lt. Wikipedia).

Kommentare 7

  • Danijel Jovanovic 12. September 2007, 19:40

    bitte gerne

    momentan ist das Hotel aber geschlossen, also diese Sommersaison und warscheinlich nächste auch. Eine Hotelkette aus Singapur hat es erworben und wird es zu einem Luxusdomizil umbauen mit nur 40 Betten auf der ganzen Insel (früher über 250) - verpflichtete sich aber am äusseren von Sveti Stefan nichts zu verändern

    LG



  • Juergen Graf 12. September 2007, 19:21

    @Daniel: Danke, werde ich ändern. Gruß Jürgen
  • Danijel Jovanovic 12. September 2007, 16:48

    Sehr schöne Aufnahme - die Insel heisst aber "Sveti Stefan"

    LG
  • Doro E. 4. September 2007, 13:47

    klar , postkarte . aber eine schöne . die farben sind so wunderbar pastellig .
  • Stefan Jo Fuchs 4. September 2007, 13:45

    eine ferienanlage ist das?
    sehr exclusive lage, ein sehr schöner ort!
    schönes aber auch dein bild, toll die schraffierung der felsen.
    lg stefan
  • André Bonn 4. September 2007, 11:59

    Sieht ja lusitg aus. ziemlich dicht bebaut.
  • Aniko Mocher 4. September 2007, 8:21

    amazing place, great image and like the houses as well
    br, anikó