Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

f.tuerpe


Free Mitglied, Markkleeberg

Seescheiden am Seil

Meine ersten UW Versuche mit der AW100. Motive gibt es ja ohne Ende auf den Malediven, aber auch das fotografieren unter Wasser will gelernt sein. Danke an alle die mir nützliche Tipps gegeben haben das Foto zu verbessern. Die neue Version findet Ihr unter dem Link bei dem Kommentaren.

Kommentare 9

  • Sven Hewecker 25. Juni 2012, 6:52

    Zu den technischen Qualitäten Deines Bildes haben sich meine Vorschreiber ja schon mehr als ausreichend geäußert. Was Du hier eingefangen hast, sind aber keine Seepocken sondern Seescheiden. Schau einmal unter den folgenden links, dort gibt es sehr viel Interessantes nachzulesen.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Seescheiden
    und
    http://de.wikipedia.org/wiki/Seepocken
    LG aus HH
    SVEN
  • Reinhard Arndt 25. Juni 2012, 2:13

    Deine neue Bearbeitung kommt um Längen besser!
    VG
    Reinhard
  • L.O. Michaelis 24. Juni 2012, 19:42

    Ah, o.k., jetzt habe ich das Bild gefunden.
    Sieht doch schon wesentlich besser aus. Die Seepocken sind schneeweiß geworden. Man könnte nun noch etwas nachschärfen, aber behutsam.
    Wird immer besser...
    Gruß
    Lars
  • f.tuerpe 24. Juni 2012, 19:17

    2. Versuch: wenn ich den Kurzlink zum Bild in meinem Fotohome eingebe wird im Posting nix angezeit, deshalb hier der lange Link, der das Bild im einem extra Fenster öffnet.

    http://home.fotocommunity.de/franktuerpe/index.php?id=1712464&d=28292037

    Hoffe nun klappt es ? LG Frank
  • L.O. Michaelis 24. Juni 2012, 15:22

    Hallo Frank,
    konnte unter dem eingeblendeten Link das bearbeitete Foto nicht finden...
    Gruß
    Lars
  • f.tuerpe 23. Juni 2012, 20:51

    Hallo Scubaluna, Reinhard & Lars
    vielen Dank für Eure konstruktiven Kritiken. Genau solche Antworten habe ich hier in diesem Forum erwartet! Die meisten trauen sich nicht neben den lobenden Worten auch ein paar Vorschläge zur weiteren Verbesserung des Bildes posten. Das Ihr es getan habt, bin ich Euch dafür sehr dankbar.

    Ich habe das mit dem Blaustich mal probiert, das Ergebnis ist hier zu sehen:

    http://home.fotocommunity.de/franktuerpe/index.php?id=1712464&d=28292037

    LG von Frank
  • L.O. Michaelis 22. Juni 2012, 19:32

    Die Seepocken sind schon recht scharf geworden. Da hast du schon einiges aus der Coolpix rausgeholt.
    Sicher wäre ein externer Blitz wünschenswert, zumal man bei seitlicher Belichtung die Schwebeteilchen schön ausblenden kann. Hier würde ich in der Zwischenzeit versuchen, den Blaustich mit Photoshop zu eliminieren.
    Gruß
    Lars
  • Reinhard Arndt 22. Juni 2012, 11:16

    Herzlich willkommen in unserer kleinen aber feinen UW-Sektion. Wenn du fundierte Kritik und gute Tipps zu deinen Fotos suchst, bist du hier genau richtig.
    Scubaluna hat das Wesentliche zu deinem Bild schon geschrieben. Auch ich sehe die nicht ausreichende Blitzausleuchtung als das größte Manko bei deiner Aufnahme, aber offensichtlich gibt die Ausstattung deiner Coolpix nicht mehr her. Diese Technik ist vielleicht zum Üben nicht schlecht, aber wenn du die UW-Fotografie ernsthaft betreiben willst, kommst du um die Anschaffung eines externen Blitzes nicht herum. VG
    Reinhard
  • scubaluna 22. Juni 2012, 7:41

    Ein guter Anfang würde ich meinen. Sauber über die Diagonale aufgebaut. Passend auch der Einbezug des Blauwassers mit den Fischen und dem Pfosten. Die Schärfe erachte ich als gelungen. Insgesamt dürfte die Aufnahme im Bereich des Hauptmotives noch ein bisschen mehr Blitzlicht vertragen.

    Grüsse scubaluna