Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Seenotrettungskreuzer Bremen

Seenotrettungskreuzer Bremen

817 4

Björn Heumann


Free Mitglied, Wehrheim

Seenotrettungskreuzer Bremen

Der Seenotrettungskreuzer Bremen, welcher in Grömnitz an der Ostsee stationiert ist.

Kommentare 4

  • Gary.D 24. April 2007, 18:19

    Na hab ich das nicht schon bei Wikipedia gesehen ? Schick Yachthafen Grömitz gefällt mir.
  • Jörg Flathmann 5. August 2005, 8:33

    Macht ja nix, hast aber schon auf einigen Aufnahmen vorher gezeigt (vielleicht unbewusst), dass du einen Blick dafür hast, solche Rettungsgeräte in Szene zu setzen. Freu mich auf mehr Fotos von dir :-)

    Liebe Grüße
  • Björn Heumann 4. August 2005, 23:33

    @Thomas: Uuups... danke :-)
    @Jörg: Danke für den langen Kommentar. Das mit der Antenne habe ich einfach nicht gesehen, weil ich über das Display fotografiert habe und sie dort nicht bewust erkannt habe. Leider konnte ich weder ein Stück nach rechts noch nach hinten (für beides hätte ich eine Schwimmweste anziehen müssen...), da ich das Schiff von einem Steg gegenüber aus fotografiert habe. In diesem Fall wollte ich auch gerne den ganzen Stegteil mit dem grünen Haus mit drauf haben, weil ich vom Schiff sowieso nicht mehr "erwischen" konnte. Das mit der Antenne ist jedoch blöd, darüber habe ich mich auch schon geärgert. Vielleicht hätte ich das Bild an deinem Vorschlag (Sat-Mast) abschneiden und dafür hochkant fotografieren sollen. Fotografiert wurde es mit einer Canon A40 und mit den manuellen Einstellungen habe ich es noch nicht so... arbeite aber dran :-)
  • Jörg Flathmann 4. August 2005, 15:33

    Ein paar Tipps zur Gestaltung hätte ich da schon. Der Titel verrät mir gemeinsam mit deinem Profiltext, dass du den S_BR_01 Bremen als Hauptmotiv gedacht hast. Ich habe auch die anderen Fotografien im Forum gesehen und du machst meines Erachtens Dokumentarfotos. Wenn du magst betrachten wir uns dieses Foto quasi exemplarisch aber auch mal für einen Moment von der künstlerisch ambitionierten Seite. Ich selbst bin kein Profi, daher ist dies nur mein persönlicher Tipp.
    Das kleine grüne Mannschaftshotel *g* steht hier noch vor der Bremen im Vordergrund, der Platz oben reicht für die Antennen nicht mehr aus und links wirkt es ebenfalls ungewollt abgeschnitten. Das Hauptmotiv versteckt sich also hinter der Bude und ist nur noch aufgrund der Signalfarbe ein Blickfang. Der Standort bei deinen anderen Fotos gefiel mir teilweise besser. Mir ist klar, dass man nicht immer von allen Seiten "ran" kann. Selbst hier könntest du aber durch einen anderen Betrachtungswinkel die Bremen zum Hauptmotiv machen, indem du etwas weiter nach rechts schwenkst und dem Bug nach Backbord ein paar Meter mehr Raum gibst. Die Bude kann ruhig direkt links vom Sat-Antennen-Mast das Bild beenden; vielleicht so, dass grade noch der Pfosten darunter im Bild ist. Wenn möglich, noch einen Meter zurück gehen *g* damit alles mit drauf kommt. Als gestalterisches Mittel kannst du dich beispielsweise auf dem Steg hin knien (schreibt man das jetzt getrennt oder zusammen? .. egal ..), um im Vordergrund einige der Stegpfosten einzusetzen.

    Es fehlt an Schärfe und es ist etwas hell. Dadurch beginnt die Flybridge schon fast zu überstrahlen.
    Vielleicht lässt die Kamera noch andere Einstellungen zu ..

    Liebe Grüße :-)
    Jörg