Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Seelöwenkolonie nahe Ushuaia

Seelöwenkolonie nahe Ushuaia

429 7

Fischer Christian Martin


Pro Mitglied, Oberdiessbach

Seelöwenkolonie nahe Ushuaia

Ushuaia [uˈswaʝa] ist die südlichste Stadt Argentiniens und liegt am Beagle-Kanal. Das Wort „Ushuaia“ kommt aus der Sprache der Ureinwohner Yámana und bedeutet soviel wie "Bucht, die nach Osten blickt".

Ushuaia konkurriert mit dem zu Chile gehörenden Puerto Williams auf der Insel Navarino um den Titel, südlichste Stadt der Welt zu sein. Der Ort Puerto Williams liegt zwar südlicher, ist aber nach chilenischem Recht keine Stadt (ciudad), sondern ein Dorf (pueblo). Die Stadt ist aber mit 54° 48' südlicher Breite weiter vom Südpol entfernt als etwa Moskau mit 55° 44' nördlicher Breite vom Nordpol.

Kommentare 7

Informationen

Sektion
Ordner Südamerika
Klicks 429
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A850
Objektiv Sony 70-400mm F4-5.6 G SSM (SAL70400G)
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 400.0 mm
ISO 400