Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Priska M.


Pro Mitglied, Zürich

Seba-Python

Junger Seba-Python (Felsenpython) mit einer Länge von ca. 2.5 m.
Der Seba-Python ist die grösste Schlange Afrikas und kann bis zu 6 m lang und 100 kg schwer werden. Als ungiftige Schlange würgt sie ihre Opfer bis zum Ersticken und ist in der Lage, selbst kleine Antilopen zu fressen.

Aufnahme auf offenem Feld, in gebührendem Abstand und mit aller Ruhe.
Djoudj Nationalpark, Senegal

Danke @Verenor für die genauere Bezeichnung!

Kommentare 8

  • Verenor 20. September 2014, 10:01

    Sebae Python - Felsenpython.
  • Ayubowan 14. April 2014, 0:51

    Ein wunderbares und sehenswertes Wildlife-Foto. Beim Fotografieren geht man schon auch mal ein Risiko ein - aber da Du den Abstand gewahrt hast konntest Du dieses ja minimieren.
    LG Ute
  • Angelika Ehmann-Eilon 5. April 2014, 23:07

    Da hattest Du ja Nerven gehabt, um so eine Schlange abzubilden, fast noch in aller Ruhe ....
    aber wäre sie giftig und noch dazu ausgewachsen, hättest Du sicherlich mehr Distanz gewahrt.
    Sehr schön noch dazu die Bildkomposition !
    Die Schlange hatte Dich aber erblickt, wie man hier auch gut sehen kann.
    Gruß Angelika.
  • top-pic 30. März 2014, 9:25

    oh oh, da bleibt man wohl besser auf distanz und ich staune über deinen mut, dich dem reptil auf diese weise zu stellen priska!

    lg top-pic
  • Markus-1965 29. März 2014, 22:08

    Hast du super eingefangen. Du hast sicher auch auf die Zunge gewartet, oder?
    Das Tier wirkt auf mich sehr beeindruckend.
    Gruß Markus
  • Reinhard S 29. März 2014, 18:13


    Sehr gekonnt ! Meist sieht man sie nur von hinten.

    Liebe Grüße, Reinhard
  • Marguerite L. 29. März 2014, 16:52

    Ganz toll eingefangen
    GrüessliM
  • Clemens Kuytz 29. März 2014, 13:21

    *K*L*A*S*S*E* Nähe und detailreiche Schärfe.
    lg clem