Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Desperado


Basic Mitglied, Liebe zur Natur

Scotland IV - Glen Coe

Das Damwild auf Wanderschaft vor atemberaubender Kulisse...


Glencoe (Schottisch-gälisch: Gleann Comhann) ist eine Ortschaft im gleichnamigen Tal Glen Coe, Schottland. Der Ort liegt im Nordwesten des Tals (glen) an der Mündung des Flusses Coe in den Loch Leven, einen Salzwasserarm von Loch Linnhe bei Invercoe. Verwaltungsmäßig gehört Glencoe zum Lochaber Gebiet des Highland Council Area. Es gehört zur Grafschaft Argyll.

Kommentare 6

  • Hartmut Fiedler 3. September 2010, 1:36

    Geniales Bild.
    Beneide dich um das Erlebnis.
    Als Schottlandfan war ich noch nie im Winter oben, die Stimmung ist ja total elementar und klar und kommt auch so super im Bild rüber.
    Gratulation.
  • Dieter Uhlig. 14. April 2010, 12:40

    fein
  • Lobo23 10. April 2010, 14:52

    Welch erhabene Natur!
    Leider lässt die Reproduktion dieser einmaligen Landschaft viel an Emotionen verloren gehen,
    ähnlich wie ein Orchester über Lautsprecher zu einer Bierzeltkapelle schrumpft......
    Danke noch mal, - für alles!!!
    LG. Lobo23
    ----------------
  • LauraFlorence 9. April 2010, 23:52

    Wahnsinn.. was für ein Erlebnis.. das ist Natur pur.. und ich weiß aus Erfahrung, dass man so einen Anblick nicht vergisst.. es ist schön, dass Du es uns zeigst!
    LG Laura
  • Cornelia Schorr 9. April 2010, 19:15

    Beeindruckendes Bild!! Der warme Himmel zum kalten Weiß des Schnees, der Nebel im Hintergrund und dann die erst auf den dritten Blick sichtbar werdenden Tiere - gefällt mir sehr sehr gut!

    LG conny
  • HamburgerDeern54 9. April 2010, 19:06

    Als hätte da jemand Spielzeug in die Landschaft gestellt. Wunderbar die Größenverhältnisse vor diesem monumentalen Gebirgszug. Feiner Bildaufbau.
    LG, Ursula