Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette Ralla


World Mitglied, Münster

Schwungvoll

Wenn die Schackbrettblume doch gerade gewachsene Halme hätte, wäre es einfacher sie zu fotografieren. So wie der Stängel habe ich sicherlich auch ausgesehen beim Fotografieren ;O)))

Thema Wildpflanze: Von Natur aus ist sie das, habe sie jedoch in der Gartenecke eines Gartenmarktes entdeckt und einen Korb voll mitgenommen. Nun kann sie wild in meinem Garten wachsen.
In freier Natur gibt es nur sehr wenige Ecken, wo sie überhaupt noch wächst.
Da sie keine ausgesprochene Gartenpflanze ist, habe ich sie unter Wildpflanzen eingeordnet.


Apropo die hellen Striche oben: ... es regnete bei der Aufnahme

Kommentare 16

  • Günter Nau 22. April 2013, 14:48

    Ein Blumenbild allererster Güte. Kräftige und dennoch zarte Farben, gutes Licht und der Bildschnitt können sich sehen lassen.
    LG Günter
  • Josef Schließmann 19. April 2013, 11:03

    Klasse sieht das aus mit diesem Schärfespiel.

    LG Josef
  • Lichtspielereien 19. April 2013, 0:20

    Traumhaft
    LG
    verena
  • Jimbus 18. April 2013, 20:23

    Ich mag diese Blumen sehr und deine Aufnahme von dieser Blüte gefällt mir ganz ausgezeichnet.

    lg Detlef
  • Heischma 18. April 2013, 19:29

    Wunderschön abgelichtet Anette. Die ersten Schachblumen im Garten treiben schon Blüten, ich dachte schon sie seien hinüber.
    VG Heinz
  • Elske Strecker 18. April 2013, 18:45

    wieder was gelernt, ich dachte immer es wäre eine Züchtung und keine Wildpflanze, Dein Blütenporträt gefällt mir wieder ausgesprochen gut.
    lieben Gruß, Elske
  • jopArt 18. April 2013, 18:29

    die kommt aber auch schwungvoll prächtig rüber, klasse mit diesen farben und dem spiel mit der schärfe!
    meine sind auch aus dem gartenmarkt und dürfen sich jetzt bei mir austoben, am wochenende dürfen sie hoffentlich das erste mal modeln! ;-))))
    ...ohne regen.....;-)))

    lg hans
  • ReMemBer 18. April 2013, 18:22

    sehr schön mit der schärfe gespielt....gefällt mir sehr.....dadurch wirkt das bild insgesamt sehr sanft und weich.
    die schachbrettblumen mag ich auch sehr....wir haben auch welche im garten....es ist so schön wenn sie im wind so vor sich hin nicken....
    lg marion
  • Reinhold Müller 18. April 2013, 17:48

    Eine schöne Spielerei mit der Schärfe.
    LG Reinhold
  • Michael Tetzlaff 18. April 2013, 14:05

    Eine bezaubernde Blume sehr sehenswert festgehalten. Hab ich leider noch nie gesehen.
  • Shimmy11 18. April 2013, 9:42

    Da hätte ich Mäuschen sein mögen, als du diese Aufnahme gemacht hast ;-)) Aber deine Verrenkungen haben sich gelohnt. Das Ergebnis ist erstklassig geworden.
    LG Ute
  • ALLWO 18. April 2013, 9:10

    Hallo Annette ... Bei den stimmungsvollen Blumenbildern im Außenbereich wird das Thema Schärfe immer wohl erst an zweiter Stelle nach der Stimmung kommen ... Das müssen wir wohl so hinnehmen .. Herzliche Grüße und viel Zustimmung zu Deinem Foto ... Alles Gute von Wolfgang
  • Klaus-Günter Albrecht 18. April 2013, 8:56

    Ihr scheint der Regen zu gefallen.
    Liebe Grüße Klaus
  • paules 18. April 2013, 8:09

    eine sich lohnende "gute Tat"....LG Paul
  • Karl-J. Gramann 18. April 2013, 7:36

    im letzten jahr hab ich sie in meinem garten entdeckt. in diesem jahr Fehlanzeige. muss ich mich an deiner erfreuen.....
    vg karl
  • Annette Ralla 18. April 2013, 7:11

    @Ingrid:
    Danke für Deinen Kommentar, ich freue mich, dass es Dir gefällt! Den Schärfepunkt habe ich jedoch nicht auf den Halm, sondern auf die "Ecke" der Blüte darunter gesetzt und das liegt zufällig auf gleicher Ebene.
    LG Annette