Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Schwierige Verhältnisse

Die Verhältnisse auf Les Pléjades, oberhalb von Montreux, sind nicht ganz einfach. Nach dem grossen Regen am Morgen früh, hat die Sonne zwar überhand genommen, aber sofort bilden sich nun mächtige Quellwolken, welche uns immer wieder das Sonnenlicht verdecken. So müssen wir zum Grauverlauffilter greifen, welcher sich hier jedoch auch nicht perfekt eignet. Es ist kaum zu erreichen, das man die Abschattung nicht sehen kann.

Trotzdem sind die riesigen, wohlriechenden Narzissenfelder einfach ein ganz besonderer Augenschmaus. Der Ausdruck "Maischnee" trifft es wirklich am besten. Oder eben: die Menge macht's! :-)

Nikon D800, AF Nikkor 20mm, Blende 18, 1/125 Belichtung, 20mm Brennweite, 640 ISO, Grauverlauffilter, freihand, aus RAW, Web Sharpener.
(24.05.14)

-----

Sandras und Stefs Natur-Welten-Webseite mit vielen Informationen über unser fotografisches Schaffen, unsere vielseitigen Projekte, interessanten Bildgalerien und mit An- und Abmeldemöglichkeit für die beliebten FOTOMAILS, welche regelmässig unsere aktuellen Erlebnisse schildern.

http://natur-welten-fotografie.blogspot.com

Kommentare 5