Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
226 2

Ines Hartmann


Free Mitglied, Upperchurch

schwerelos

ein See in Austria

Kommentare 2

  • Ines Hartmann 27. September 2005, 18:36

    hi Rob, da muß ich dich enttäuschen, ich hatte erst einen, bzw zwei externe Blitze, bin dann aber auf Ausleuchtung wieder umgestiegen. In meinem fotografischen unterwasser Umfeld geht man da auch wieder hin zurück, ok bei Macroaufnahmen ist blitzen ok. je nadem wo du bist kannst du erhebliche Probleme mit den Schwebeteilchen bekommen beim Blitzen. Wenn die Sonne, bzw die Helligkeit extrem hoch ist, dann benutze ich z.B. überhapt keine Lichtquelle . Aber das sollte jeder für sich entscheiden, wünsche dir weiterhin super tolle Aufnahmen,
    Gruß Ines
  • Robert Heitkamp 27. September 2005, 10:00

    hi ines,

    sehr schöne stimmungsaufnahme. immerhin sind gegenlichtaufnahmen mit einer digi recht schwierig, gerade unter wasser. deine anderen fotos - ich würde dir empfehlen, einen externen blitz einzusetzen. ich weiss, umbau des kinetics kostet dann wieder geld, aber besser belichtete fotos wären das doch wert, oder? gerade in heller umgebung wie rotes meer etc. bringt dir die lampe keinen vorteil mehr. habe es selbst probiert, von daher weiss ich, wovon ich rede.

    greetz
    der rob