Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Schweizer Temperament

Der Vertriebsleiter der Zofinger Firma Hunkeler erklärt anschaulich, wie die im Inkjet-Verfahren gedruckten Buchseiten vollautomatisch gefalzt, geschnitten und zu einem geleimten Block geformt werden. Der Block wird danach von einem Roboter zwischengestapelt, bevor alle Blocks zu einer Maschine für die Verleimung mit dem Einband gebracht werden.

Roboter
Roboter
smokeonthewater


gesehen im Februar 2013 in Luzern auf den Hunkeler Innovation Days, der wichtigsten Spezialmesse für Digitaldruck-Technologie

Kommentare 3

  • Foto-Nomade 18. Februar 2013, 21:39

    Stunden hätte ein Buchmacher mit Pinsel, Leim, Presse und Messer zugebracht.
    Ich habe es noch erleben dürfen,
    als meine uralten Bücherfunde restauriert wurden.
    ~
    Danke zu
    Helmpflicht !
    Helmpflicht !
    Foto-Nomade

    ~
  • Dorothee K. 15. Februar 2013, 9:26

    Finde ich schön, dass hier auf der Messe sich jemand noch die Mühe gibt, so etwas zu erklären. Also weder mit Kopfhörern, irgendwo geschrieben, digital oder www.hier-weitere-infos oder sonst was, nein, ein richtiger Mensch redet und zeigt hier, wie etwas geht!
  • Foto-Nomade 14. Februar 2013, 20:52

    Stunden hätte ein Buchmacher mit Pinsel, Leim, Presse und Messer zugebracht.
    Ich habe es noch erleben dürfen,
    als meine uralten Bücherfunde restauriert wurden.
    ~
    Danke zu
    Gut zu Vögeln ..
    Gut zu Vögeln ..
    Foto-Nomade

    ~

Informationen

Sektion
Ordner Druck-INDUSTRIE
Klicks 337
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A35
Objektiv Sony DT 35mm F1.8 SAM (SAL35F18)
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 35.0 mm
ISO 1600