Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
377 22

Carsten Jensen


Pro Mitglied, Neumünster

Schweizer Gipfel

... der etwas anderen Art.
Spielgerät auf der "Kieler Woche".

Kommentare 22

  • VolkeR.™ 3. Juli 2005, 21:34

    Klasse!
  • Marita K. 30. Juni 2005, 13:40

    Dir gelingt es, aus fast jedem Motiv, das Ästethischste herauszuholen :-) - selbst eine Schweizer Flagge setzt du noch gekonnt in Szene!

    LG Marita
  • Werner Braun 30. Juni 2005, 12:08

    Mir gefällt's sehr gut, auch wenn es auf mich gar nicht so typisch cj-mäßig wirkt. Das Strikte, Akkurate, das sonst oft dominiert, finde ich hier nur unauffällig zitiert (in einem scheinbar gleichschenkeligen Dreieck). Und das Heiter-Lebendige (die sonst kleinen Unregelmäßigkeiten als dünne Verbindung zur Realität) drängt sich stark in den Vordergrund. Die freien Formen (Fahne und Wolken) geben dem Bild seinen Ausdruck.
    Auch wenn Deine gewohnte Art, Bilder zu komponieren, nach meinem Empfinden hier geradezu umgekehrt ist, verrät das Bild sehr viel Gefühl, vor allem die Wirkung einzelner Komponenten zu gewichten - und in dieser Hinsicht ist es wieder typisch :-)

    lg Werner
  • Andre Illing 30. Juni 2005, 10:51

    Nix Stempel trallala…die Aufnahme ist so wie sie ist einfach großartig!!
    Lieben Gruß, Andre
  • Stefanie d. B. 29. Juni 2005, 22:14

    Also wenn du die Seile weggestempelt hättest, dann hättest du auch die Fahne per EBV glattbügeln müssen...
    ist schon gut so wie es ist.
    LG,
    Stefanie
  • Peter M Heinrichs 29. Juni 2005, 20:24

    Der Faltenwurf und die Schatten auf der Fahne sind schön. Die Seile gehören für mich dazu. Lediglich das ganze linke Seil stört mich ein ganz klein wenig.
    LG
    Peter
  • J.E. Zimosch 29. Juni 2005, 17:51

    Die Schweizer am Strand ?
    Gruß
    J.E.
  • Fotonormalverbraucher 29. Juni 2005, 15:43

    Wegstempeln... Alles... Komplett!!!

    *ironiemodusausschalt*

    Was sollen denn immer diese Dinger mit stempeln, störend etc???
    Das ist ein sehr schönes Abbild der Wirklichkeit, mit allem was so dazugehört! Ist eigentlich schon mal jemandem aufgefallen, dass die "störenden" Seile wunderbar zur Fahne führen??? Wenn nicht -auch egal.
    Mir gefällt es jedenfalls, vor allem weil sich zu Blau und Weiss mal wieder eine andere Farbe gesellt! :-))

    Allerherzlichst, HCL
  • Pelue 29. Juni 2005, 15:35

    Was wegstempeln? Nee, so lassen. Mir gefallen Perspektive und Struktur, das Motiv sowieso. Die Flagge haste im richtigen Moment fotografiert, denn der Schatten ist gelungen ... LG M.
  • Torsten Mann. 29. Juni 2005, 14:19

    schöne Detailaufnahme mit einem klasse Himmel
    Gruß Torsten
  • Lydia S. 29. Juni 2005, 13:01

    Das Gerüst für ein Mini-Matterhorn ;-)) - und wieder blau-weiss mit Farbtupfer! wie immer gut gesehen und präsentiert :-)
    l.g.
    Lydia
  • Beate Zoellner 29. Juni 2005, 11:36

    Ein typisches Jensen-Foto ;-) Schön grafisch - bis auf die Taue *breitgrins* Viele Grüße von Beate
  • Helle MH 29. Juni 2005, 10:57

    :-))
  • Alex Zehnder 29. Juni 2005, 9:33

    Ja dann schönen Gruss auch aus der Schweiz :-)
    Alex
  • Carsten Jensen 29. Juni 2005, 9:21

    @ Thomas: Sorry, diese Steilvorlage konnte ich einfach nicht ungenutzt lassen! ;-)))
    Aber mal im Ernst: Ich hatte darüber nachgedacht und fand dann aber doch, dass die Seile eher bereichern als stören.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 377
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz