Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

kuegi


Pro Mitglied, bei Frankfurt

schwebende Luftkissen

Kunstwerk in der Rotunde der Schirn-Kunsthalle.

Aufnahmetechnik: Kamera mittig auf den Boden (auf ein Handtuch) gelegt, mit dem Objektiv nach oben, Selbstauslöser, Blendenvorwahl, Blende 5,0, 5 Sekunden Belichtung.

Das Ergebnis sah für meine Erwartungen phantastisch aus, da es bereits ziemlich dunkel war. Die Rotunde war nicht beleuchtet und die Luftkissen auch nicht, obwohl es auf dem Foto so aussieht. Die Luftkissen schwebten im Halbdunkeln. Aber eine Langzeitbelichtung wirkt oft Wunder.
Zusätzlich hat man einen Bewegungseffekt bei einigen Luftkissen.

Kommentare 1

  • ElaSt 8. Juli 2013, 8:20

    Ein schönes Motiv.
    Sieht gut aus mit dem blauen Nachthimmel.
    LG von Ela.