Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sibylle O.


Basic Mitglied, Scharbeutz

Schwebend?

Mein Beitrag zum Fight-Club Projekt



Das sind Öltröpfchen im gefärbtem Wasser, die von oben beleuchtet sind

Kommentare 6

  • Angela May 15. Oktober 2013, 18:07

    Farblich sehr schön und auch das Thema ist klasse umgesetzt. Gegen ein bisschen mehr Schärfe hätte ich nichts, mein Auge weiß nicht genau, wo der schärfste Punkt ist.
    Gruß Angela
  • Reinhard Seidel 14. Oktober 2013, 20:37

    Der Rahmen scheint mir das Wesentliche betonen zu wollen. Tatsächlich "passiert" hier auch das meiste. Auch ohne Erklärung ein Hingucker, wenn ich die weißen Streifen in den Blasen betrachte, wie sie verschieden durch die Tropfen scheinen.
    LG Reinhard
  • Fotomama 13. Oktober 2013, 20:35

    Mir imponieren die Farbverläufe im Blau und das Muster der Tropfen. Sieht prima aus. Gerade der blaue Bogen kommt gut.

    Die Rahmung mit den unterschiedlich hellen Bereichen mag ich nicht so, weil über dem Teil im kleinen Quadrat ebenfalls ein Grauschleier liegt. Selbst deine Highlights sind grau. Ich habe mal nachgesehen: Dein Weißpunkt ist bei 173.. Dadurch wirken beide Bildteile (kleines Quadrat und Rahmen) auf ihre Weise zurückgestellt.
    Gruß, Fotomama
  • W O L F 13. Oktober 2013, 18:09

    schön mit der optischen Hervorhebung und den Lichtreflexen.. :-)
    LG Wolf
  • -Z-W-I-E-L-I-C-H-T- 13. Oktober 2013, 11:06

    Ich habe erst gedacht das es sich um Kohlensäure- Bläschen am Wasserglas handelt.
    Für mich am Anfang der Betrachtung sehr verwirrend , war der Effekt der zwei übereinander liegenden Ebenen.
    Wirkt auf alle Fälle !
    LG
  • O.K.50 13. Oktober 2013, 10:16

    Die beiden Flüssigkeiten bilden nur unter besonderen Bedingungen eine direkte Verbindung - insofern hast Du das Thema in seiner wörtlichen Übersetzung (Plural) umgesetzt.

    Den Hell/Dunkel-Effekt finde ich etwas verwirrend. Ist das jetzt eine Art ungewöhnlicher Rahmen oder hat es eine andere Bewandtnis?

    VG

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Div.
Klicks 250
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 28-70mm f/2.8L or Sigma 28-70mm f/2.8 EX
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 62.0 mm
ISO 640