Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Sigrun Pfeifer


World Mitglied, Wuppertal

Schwebebahn fällt weiter aus ....

Seit dem 17.10.2013 stehen die Bahnen still. Auf dem Foto hängt eine an der Endstelle Oberbarmen.
260 m Stromschiene stürzte vom Gerüst auf die B 7 und in die Wupper, als der Unglückswagen durchfuhr. Die Schwebebahn blieb stehen. 76 Fahrgäste saßen ca. 3 Stunden in 12 m Höhe fest und wurden von der Feuerwehr mit Drehleiter und Gondel aus der Bahn geholt. Verletzte gab es zum Glück nicht.
Die Ursache ist noch unklar. Täglich müssen jetzt ca. 80.000 Fahrgäste den Schwebebahnersatzverkehr (Busse) benutzen.
Wann die Bahn wieder schwebt, steht in den Sternen !

Kommentare 23

Informationen

Sektion
Ordner Schwebebahn
Klicks 591
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ31
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 4.3 mm
ISO 100