Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Kläger


Pro Mitglied, Mainz

Schwarzwald

Wo die Gemarkungen (77887) Sasbachwalden/Schönbüch und (77876) Kappelrodeck/Ottenberg aneinander grenzen, hat man das Gefühl,
am Ende der Welt zu sein - ganz weit oben, ganz weit weg. Dort begegnet
man nur wenigen Wanderern. März 2007
Canon PowerShot S3 IS

Kommentare 11

  • N. Claudia 18. Mai 2007, 11:14

    der weg lädt ein zu einem spaziergang durch den schwarzwald... sogar schnee liegt noch am straßenrand... ganz tolle stimmung.. strahlt so viel ruhe, behaglichkeit und kraft aus...
    beneidenswert michael... tolle präsentation...
    einen lieben gruß für dich und einen schönen tag... die claudia
  • Christel Hubig 16. Mai 2007, 15:59

    Wirkt sehr harmonisch und einladend, gefällt mir sehr.
    Gruß Christel
  • Monn 15. Mai 2007, 21:43

    Frische Waldluft und Ruhe ausstrahlend.
    LG Monn
  • Tobias Städtler 15. Mai 2007, 20:44

    Das ist schön, den Wald für sich zu haben und kaum einem Wanderer zu begegnen. Das Bild überträgt durchaus diese Stimmung. Es strahlt eine Ruhe aus.
    LG Tobias
  • Kirsten S. 15. Mai 2007, 20:04

    Sehr geheimnisvoll wirkt dieser Weg, und sehr ruhig. Licht und Schatten bilden hier eine harmonische Einheit, und Du hast die verschiedenen Nuancen gut eingefangen, was gar nicht so leicht ist!

    LG, Kirsten
  • Martina Bie. 15. Mai 2007, 19:46

    sicher ein sehr erholsamer ort, erbaulich für leib und seele ...
    schön die schneereste am rande, die den schwung der straße nachzeichnen.
    liebe grüße
    martina
  • Hella Schümann 15. Mai 2007, 18:55

    Schön wie eine Postkarte
    LG Hella
  • Helmut - Winkel 15. Mai 2007, 15:58

    Mein erster Gedanke ist natürlich: "Eine schöne Radstrecke!" Hier ist sicher nicht allzuviel Verkehr.
    LG Helmut
  • Hans Pondorfer 15. Mai 2007, 15:53

    Also da "wo Fuchs und Has sich Gute Nacht sagen".
    Die Straße führt den Betrachter ins Bild und in den dunklen Tann.
    LG Mme & Hans
  • Hildegard Schultheis 15. Mai 2007, 15:48

    Das ist aber wirklich ein wunderbarer Blick
    - die Straße in der Mitte macht das Bild sehr harmonisch und die Tonung passt perfekt zum Motiv/Titel
    - wirkt auch irgendwie etwas geheimnisvoll :-))
  • Dagmar Illing 15. Mai 2007, 15:33

    Das wirkt auf mich sehr einladend: dort würde ich sehr gerne mal auf Wanderschaft gehen. Eine schöne Aufnahme, die sehr viel Ruhe ausstrahlt.
    Liebe Grüsse, Dagmar

Informationen

Sektion
Ordner Geklicktes
Klicks 1.872
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz