Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Marco Gebert


Basic Mitglied, Naumburg/Hessen

Schwarzfaseriger Ritterling (Tricholoma portentosum)

Diese Ritterlingsart wird in "meinen" Wäldern leider immer seltener. Ich habe trotz intensiver Suche heute nur dieses eine halbwegs fotogene Exemplar finden können. Bin aber schon mal zufrieden mit dem Fund. Und da es sich hier um eine ausgesprochene Spätherbstart handelt, bin ich optimistisch, dass noch weitere Fruchtkörper auftauchen könnten.

Typisch für den Schwarzfaser-Ritterling sind neben den namensgebenden schwarz-grauen Huthautfasern auch der gelb-grünliche Schimmer der Lamellen und des Stiels. Den Schmutz auf dem Hut habe ich bewußt nicht entfernt, denn ich hätte sonst ein Umfallen des Pilzes riskiert.

Kommentare 18

  • Reinhard Schild 5. Januar 2010, 23:39

    Sehr schöne Aufnahme!
    Gruß
    Reinhard
  • Die Mohnblumen 3. Dezember 2009, 7:30

    Eine wunderschöne Aufnahme, sehr gut präsentiert.
    Wir wünschen eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße
    Heike & K-H
  • Alina Riquelme 1. Dezember 2009, 22:31

    Was für Schärfe :-)
    Und der Pilz sieht sehr schön aus in diesem Licht.
    Lg.Alina
  • TaxPen 1. Dezember 2009, 17:45

    Sehr gutes Foto und informativer Text.
    Ich werde immer ganz klein, wenn ich durch den Wald laufe und nur einen Bruchteil der vielen Pilze kenne
    Gruß
    Ursula
  • Kay Zacharias 1. Dezember 2009, 14:43

    Sehr gut aufgenommen, gefällt mir.
    Gruß aus dem Lappwald
    Kay
  • Frank Moser 1. Dezember 2009, 8:35

    So wie es ist ist es gut. Manchmal gehört der Schmutz dazu - und er stört nicht. Feine Aufnahme, die mir sehr gut gefällt, weil bestens scharf, gutes Licht, interessante Details und Infos.

    Liebe Grüße
    Frank.
  • Herbert Schacke 1. Dezember 2009, 8:23

    Der Schmutz gehört ja auch dazu bei diesem schwarzen Prachtburschen....:-)))
  • Uli Esch 1. Dezember 2009, 6:54

    Deine Aufnahme vom schönen Ritterling gefällt mir sehr gut! Prima ausgeleuchtet und in perfekter Schärfe! Die stellenweise dunklen Lamellenschneiden sind ein echter Hingucker!

    LG
    Uli
  • Burkhard Wysekal 1. Dezember 2009, 0:42

    Irgendwie übersehe ich den ständig...... oder den hat`s hier garnicht. Dafür ist er er sehr trefflich aufgenommen....:-)).
    LG, Burkhard
  • Wiebke Q-F 1. Dezember 2009, 0:06

    Umwerfende Schärfe. Da kenne sich einer mit der Bestimmung aus. Ich finde meinen Pilz aus dem Kellerwald könnte auch ein Ritterling sein, oder doch ein Rübling??
    LG wiebke

  • Wolfgang Freisler 30. November 2009, 23:54

    Gestaltung, Schärfe, Ausleuchtung, alles vom Feinsten. Eine hervorragende Aufnahme!
    VG
    Wolfgang
  • Marianne Schön 30. November 2009, 23:13

    Knackig scharf der Schöne.
    NG Marianne
  • Moonshroom 30. November 2009, 22:22

    Insgesamt ein meisterliches Foto.
    Nur mein Eindurch, aber vielleicht hätte ich hier etwas weniger geschärft.
    VG --- Bernd
  • Joachim Kretschmer 30. November 2009, 21:15

    . . beeindruckend ist besonders die Schärfentiefe, von der Schirmspitze bis zum Stiel . . wirklich sehr gut.
    Viele Grüße, Joachim.
  • Arthur Florian 30. November 2009, 20:55

    Sehr schön, die Schärfe sitzt. Super gemacht.
    LG Arthur
  • Dieter Craasmann 30. November 2009, 19:51

    Wunderbar klar in den Details
    und die Schärfe lässt keine Wünsche offen,
    gefällt mir sehr.
    Viele Grüsse
    Dieter
  • P r i s m a 30. November 2009, 19:31

    excellent fotografiert.
    schöne Grüße Marianne
  • Stan Underwood 30. November 2009, 19:25

    Schärfe und Belichtung top.
    Sehr gute Arbeit!
    lg
    Stan