Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tom Waldreich


Free Mitglied, ffm und andere

Schwarzer Milan

Diesen eleganten habichtartigen Jäger findet man am häufigsten über waldigen Hügellandschaften, wo er freilich zur Brutzeit sehr aktiv ist. Der Schwarze Milan ist ein Raubvogel im wahrsten Sinne des Wortes, der auch unbeeindruckt größere Greifvögel attackiert um Ihnen mit Erfolg die Beute abzujagen.

Ich habe diesen Milan auf seiner Ansitzimmitation vor hellbraunem Hintergrund fotografiert, der ist aber durch das starke Sonnenlicht schön dunkel geworden, den Vogel belichtete ich mit 'Gewichteter Mehrfeldmessung'.

Dieses Foto entstand auf dem
Falkenhof auf dem Feldberg, Taunus
fotografiert mit Canon EOS 50E
Sigma EX 4,0-6,3/50-500 HSM
Stativ und ISO 400-Film

Kommentare 5

  • Tom Waldreich 21. August 2001, 5:23

    @all
    Ich möchte Euch für Eure netten Anmerkungen danken
    @Martin
    So Falkenhöfe sind ne Klasse Sache besonders für Portraitaufnahmen, in Wildlife sind Schwarze Milane noch seltener als ihre Roten Verwandten, die kann man sehr schön z.Bsp. im Taunus, Erzgebirge und Sächsischer Schweiz, bestimmt auch noch anderswo sehr gut mit dem Fernglas beobachten...doch zum fotografieren müßte ich z.Bsp. noch an meiner Tarnung arbeiten, da hilft nichtmal das 50-500-Objektiv.
    @Joachim
    Ich hab 'ne ganze Weile überlegt, ob ich's so präsentiere oder in 'Schnitt-Querformat', dann fand ich auch den Schärfebereich des Bauches interessant, dadurch ist das Bild ganz schön lang, selbst für meinen 19-Zoll-Monitor.
    Diese Spielart wollte ich mal ausprobieren, allerdings finde ich auch das Format deines hübschen Falken für gelungen.
    @Bernd
    Ich habs diesmal noch mit Farbnegativfilm abgelichtet, bin aber zur Zeit dabei Dia-Filme zu testen, habe mit dem Provia 400 begonnen, mal sehen wie's wird
    Viele Grüße
    Guido
  • Erika Und Bernd Steenfatt 20. August 2001, 20:08

    Und die Schärfe sitzt genau auf dem Kopf...Super !
    PS: Nun ist endlich der Nachfolger des Sensia II 400 da,der Sensia 400 passend zum Sensia 100.Ich werde berichten...das Problem war ja das Korn u.der Provia 400 F ist teuer...
    Grüsse aus HH: Bernd
  • Joachim Neumann 20. August 2001, 16:58

    Sehr schön. Ich hätte das Bild aber etwas beschnitten (bis kurz zum Ansatz des Flügels), da Körper und Flügel in einem zu großem Bereich unscharf sind.
    Ist aber nur meine Meinung....
    Das gleiche habe ich mal mit einem Falken gemacht. So wurde aus Hochformat ein Querformat und das Bild um einiges besser.
    Siehe unter
    http://www.fotocommunity.de/pc/pc.php4?display=2507&extra=mypics

    Gruß
    Achim
  • Hans-Wilhelm Grömping 20. August 2001, 15:50

    Ein schönes Greifvogelportrait! Gruß Hawi
  • Martin Fischer 20. August 2001, 15:18

    Toll, die Lichtführung.
    Jetzt weiss ich auch, wie die Herrschaften in nah aussehen, kenne bisher nur Rote Milane, und die hoch oben in der Luft schwebend.....
    Gruss,
    Martin

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 679
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz