Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maria J.


World Mitglied, Berlin

Schwarze Pünktchen auf Orange.

Es ist der Rötliche Gallerttrichter
... etwas angeknabbert .. ,-)

Vielen Dank an Frank Moser für die Benennung!
.
http://www.natur-lexikon.com/Texte/FM/001/00011/fm00011.html

Kommentare 15

  • canonier69 5. Februar 2014, 18:10

    Was für ein unorganisierter Chaos-Haufen…!
    Die Wirkung der Farben zum dunklen Hintergrund sind äusserst bildwirksam.Sehr schöner Schärfeverlauf trotz grosser Blende…das passt.
    Lg c69
  • Ruediger Fischer 4. Februar 2014, 23:49

    Die extravaganten Farb- und Formenvariationen des alternden aber noch ansehnlichen Gallerttrichters entfalten ein spannendes Bild. Das Umfeld hast du wirkungsvoll zurückgenommen. Sehr gelungen.
    VG Rüdiger
  • Dietmar Stegmann 4. Februar 2014, 19:29

    Die Pünktchen finde ich besonders interessant. Ich werde mal darauf achten.
    Prima Foto, schönes Licht.
    LG Dietmar
  • Hartmut Bethke 4. Februar 2014, 18:11

    Boah, herzlichen Glückwunsch, Maria. Der ist selten. Ich habe ihn auch erst ein einziges Mal gefunden.
    Rötlicher Gallerttrichter
    Rötlicher Gallerttrichter
    Hartmut Bethke

    Seine rote Farbe hat er hier scheinbar weitgehend verloren oder aber sie erscheinen sehr variantenreich. Ich finde deine Aufnahme sehr gelungen. Echt Klasse!
    LG Hartmut
  • Ernst Seifert 4. Februar 2014, 17:28

    Die Diskussion unter Deinem Bild macht mir deutlich, wie schwer es ist, diesen Pilz in der Natur ausfindig zu machen. Diese intensive Färbung des Pilzes in dem natürlichen Licht wirkt neben den blauen kontrastierenden Steinen einzigartig. Dazu präsentiert er sich als ein Künstler der Formgebung.
    VG Ernst
  • Burkhard Wysekal 4. Februar 2014, 15:17

    So einer kommt leider nicht bis in meine Gegend.
    Da bist Du mit Deinem Alpenfund deutlich besser dran.
    Ein schöner Fund und wirkungsvoll in erfrischenden Leuchtfarben dargestellt...:-)).

    LG, Burkhard
  • Reinhard Arndt 4. Februar 2014, 13:53

    Klasse Farbkomposition und so plastisch, dass man keine 3D-Brille braucht.
    LG
    Reinhard
  • kgb51 4. Februar 2014, 12:25

    Ich finde es auch sehr gut.
    LG Karl
  • Maren Arndt 4. Februar 2014, 11:49

    Stimmt - kausal gedacht kommt mir auch Appetit auf Lachsbrötchen auf ;-)
    Ein tolles Bild und ein wunderschöner Pilzfund.
    Liebe Grüße
    Maren
  • Gruber Fred 4. Februar 2014, 11:34

    Ein wunderschöner seltener Fund.
    Das Licht ist ja ein Kunstwerk und bringen den Haptdarsteller schön zum Leuchten.
    LG Fred
  • Klaus Kieslich 4. Februar 2014, 11:22

    Sehr gut
    Gruß Klaus
  • Micha Berger - Foto 4. Februar 2014, 11:20

    ...bei der farbe bekomme ich einen leckerzahn auf räucherlachs :-))
    sieht jut aus
    lg micha
  • Maria J. 4. Februar 2014, 10:35

    @ Frank,
    herzlichen Dank für die Zurückhaltung
    ... was die Schärfe angeht .. ,-)
    Ich habe ihn letzten Herbst in den Alpen gefunden!
    MIt Dank für die Namensgebung
    und besten Grüßen!
    Maria
  • Frank Moser 4. Februar 2014, 8:57

    Wo hast Du die gefunden? Das sind Rötliche Gallerttrichter - die finde ich (bis jetzt) nur in Thüringen an einer Stelle.
    Die Gallerttrichter sehen in diesem Licht wunderbar aus, vor allem die feinen Nuancen im "Rötlich" :-). Die weiche und leicht wellige Oberfläche wird durch das Licht schön deutlich.
    Auch wenn es etwas dunkel an manchen Stellen ist - Dein Bild zeigt, dass Aufnahmen im richtigen Licht unglaublich stimmungsvoll sein können.
    SEHR ordentlich.

    Gruß Frank.
  • Martina I. Müller 4. Februar 2014, 0:05

    So eine Art Pilz mit Sommersprossen... LG Martina

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Klicks 233
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 69.0 mm
ISO 200