Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
253 5

Jens Wächter


Free Mitglied, Frankfurt am Main

Schwanenmakro

Man sagt den Schwänen ja schon nach, dass sie etwas eitel sind, aber dieser musste dann doch gleich etwas übertreiben. Ich war eigendlich mit meinem 180er Makro unterwegs um Libellen abzulichten, aber dass brachte diesen Schwan so in Rasche, dass er sich mit aller macht ins Bild drängen wollte. Da es zum Rückzug eh zu spät war blieb ich sitzen und drückte einfach den Auslöser. Der Schwan machte dann aber zum Glück am Seeufer eine Notbremsung auf dem Wasser und fauchte mich wild aus einem Meter Entfernung an, bis er merkte, dass das auch nichts brachte. Daraufhin schwamm er wieder davon und wir sind seit dem die besten Freunde, wenn ich mal wieder an seinem See unterwegs bin.

Kommentare 5