Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Cornelia Schorr


World Mitglied, dem Süden

Schwalbenschwanz

Dieser Schwalbenschwanz ließ sich auf dem höchsten Blütenzweig der Buddleia nieder und ich konnte ihn nur mit dem Tele erwischen. Leider blühen unsere Buddleias im Moment nicht, der zweite Blütenschub wird noch etwa 1 Woche auf sich warten lassen. Im Moment irren nur noch die Taubenschwänzchen ganz hungrig umher.
Minolta Dimage 7Hi, Blende 5,6 Zeit 1/750 sec., man.

Kommentare 35

  • Sebastian Scheuschner 7. Juli 2007, 9:32

    eine tolle Nahaufnahme
  • Aurora G. 12. November 2004, 15:34

    Wunderschönes Bild. lg., Aurora
  • Mia F. 6. Oktober 2003, 0:09

    der ist ja wunderbar geworden, Cornelia!
    toll, dass du hier in so kurzer Zeit heimisch geworden bist wie man an deinen Bildern und den Kommentaren auch in deinem Profil erkennen kann.
    lg
    mia
  • Sören Spieckermann 30. August 2003, 12:25

    Super getroffen. Schärfe, Farbgebung und Bildaufbau sind echt gut.
    Gruß
    Sören
  • Andreas Fritz 26. August 2003, 0:08

    Ein klasse Bild!
    Den habe ich noch nie in echt gesehen - bin richtig neidisch!
    Gruß, Andreas
  • Petra Dindas 25. August 2003, 20:51

    Donnerschlag.. schärfer geht es nicht oder????
    Die Perspektive und die fotografische Umsetzung.. machen mich sprachlos...
    sehr angetan die Petra
  • Ingrid Mittelstaedt 25. August 2003, 14:29

    Wunderbares Foto!

    LG von INgrid
  • Hansjoerg S. 25. August 2003, 10:56

    Diesen Schmetterling habe ich schon lange nicht mehr gesehen.
    Klasse Foto mit toller Schärfe und super Blickwinkel so von unten.
    Gruss
    Hansjörg
  • Wurzn Sepp 24. August 2003, 21:50

    wieder ein tolles schmetterlingsfoto. durch die teleaufnahme ist der schärfebereich größer und das gefällt mir in diessem fall sehr gut. es sieht luftiger aus,nicht so eng wie ein makro...

    hast du an dem himmel rumgedreht? das sind ein paar farbfehler an den fühlern und flügeln.. kann aber auch von der komprimierung kommen. mit 72 kb ist das bild etwas klein... das ist gerade bei großen einfarbigen flächem wichtig... da sieht man jedes pixel mit falscher farbe... als fc-standard hat sich scheinbar eine größe von 100-129 (nicht 130 da zu groß) herausgebildet. das reicht dann auch für die meisten motive..

    :)) wurznsepp
  • Jörg Kuhbandner 23. August 2003, 11:29

    Gratulation! Klasse Foto, Farben, Schärfe, Bildaufbau,....
    Einer unserer schönsten Falter!
    Gruß Jörg K.
  • Werner Oppermann 23. August 2003, 8:58

    Einfach nur Klasse.
    Gestaltung....Belichtung einfach stark....

    LG Werner
  • Wildlife-Spotter 23. August 2003, 7:24

    Hi Cornelia,
    ist ja ein klasse Bildaufbau. Das gefällt mir gut.

    Michi
  • Monika Die 22. August 2003, 23:26

    Den hier hätte ich auch noch gerne abgelichtet, vielleicht klappt es ja mal im nächsten Sommer?
    Hab ihn nur häufig dieses Jahr fliegen sehen und war total verzaubert.
    Dickes Kompliment zu dieser Aufnahme.
    LG Moni
  • Edeltraud Vinckx 22. August 2003, 22:24

    ein starkes und sehr gutes Makro, hier stimmt einfach alles, genial....
    lg edeltraud
  • Evelyn Munnes 22. August 2003, 22:02

    Wahnsinn,Deine Aufnahme!!!
    Die kommt ganz schnell zu meinen Favoriten!!
    Meinen Glückwunsch zu diesem tollen Makro!!
    Liebe Grüsse Evelyn