Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Pia Pohl


Pro Mitglied, Frankfurt

Schutz-Befohlene ...

... -nach dem Angriff....

(Blick auf betroffenes Schild)

Kommentare 17

  • Andre Helbig 20. September 2007, 19:19

    liebe Pia, das Bild hattest du schon mal, nur scheint es mir an den Kontrasten noch etwas bearbeitet zu sein ;o)
    Es gilt das was ich beim ersten schrieb, und was hier schon alles wieder steht *schmunzel*
    liebe Grüße
    André
  • Fritzla 19. September 2007, 11:12

    Da geht's rau und grob zu, wenigstens an der urigen Schulmauer.
    Pisa ist auch dabei, Du deckst es schon von außen auf.
    Gut gemacht: Urig!
  • Rothauge 19. September 2007, 0:16

    *g Reiner hats schon geschrieben, solche Schilder waren für uns früher die perfekte Zielscheibe für Schneebälle... Und andre Sachen.
    Der Leererparkplatz war eh abgesperrt... Schade! ;o)
    Was am letzten Schultag aber keinen abgehalten hat, das Auto vom unliebsamsten Lehrer mit Klopapier einzuwickeln!

    LGM
  • Uwekh S 18. September 2007, 21:49

    gut gesehen und umgesetzt, da sbild wirkt richtig plastisch...........lg uwe
  • J.E. Zimosch 18. September 2007, 14:31

    Die müssen schon Rentner sein,
    nach dem Schild basierend.
    Gruß
    J.E.
  • Reiner RO. 18. September 2007, 11:20

    das Schild hat bestimmt schon dreißig Jahre oder auch mehr auf dem Buckel,
    tausende Schneebälle haben es in vielen Wintern optimal an die Form der Ziegelwand angepasst,
    Schrauben dieser Art verwendet man kaum noch,
    Blechschilder werden durch praktische Plastikschilder ersetzt, die beim Aufprall eines richtigen Schneeballs die Flügel hängen lassen,
    das Schild ist ausgeblichen, hat schon viele "Bedienstete" kommen und gehen gesehen,
    den Begriff Bedienstete verwendet man auch kaum noch
    die Schule steht wahrscheinlich im nördlichen Teil Deutschlands,

    Das Schild wurde mittags nach Schulschluss aufgenommen von jemandem, der seine "Dienste" perfekt gesehen und dargestellt hat

    gefällt mir sehr!



    lg REiner
  • erich w. 18. September 2007, 8:32

    kann ich gut verstehen, das machte spaß, zielwürfe auf schilder in der schule.....! ich hätt ' es längst geklaut, wenn ich noch schüler wäre..lg.e
  • Franz Gründer 18. September 2007, 8:17

    Lachende Kamera.
    LG Franz
  • Paul D. 18. September 2007, 7:15

    das Schild als Sündenbock für die Lehrer:))?
    LG
    Paul
  • DSK 18. September 2007, 6:51

    Saugute Aufnahme
    ++++



    LG Micha
    ___________________________________________
  • Werner M. 18. September 2007, 5:47

    da fehlt noch das Schild "Parken auf eigene Gefahr" :-)

    lg Werner
  • The Hell-e 18. September 2007, 0:29

    Sehr beliebt das Schild ;o) ... lg thehell-e
  • Markus Priller 18. September 2007, 0:28

    @Micha - Alte Schule oder unbeliebte Lehrer!!!!

    Zum Bild: Sehr schön gesehen und in Szene gesetzt.

    LG Markus
  • Benita Sittner 17. September 2007, 23:51

    ...hab mir grad schon gedacht....ganz schön ramponiert die Parkschilder der Lehrer....keine Vorbildfunkiton.....aber so ist`s im Leben....LG Benita
  • HW. 17. September 2007, 23:50

    Bei dem Spruch sollt man sich über Beulen nicht wundern :))))))))))
    LG Holger