Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

schüttel dein haar für mich

je suis trés, trés désolé pour la qualité.


& ja, mir ist die grausame aufmachung des bildes bewusst, ich wusste nicht, dass es gänzlich verpönt ist, qualitativ weniger hochwertige resultate zur schau zu stellen, auch wenn man kein komplett eingerichtetes heimstudio, sondern lediglich ein bettlaken, selbstauslöser und ja, kamera, zur verfügung hat. es ging hier um eine idee, die mich überkam, nichts weiter und wenn es nicht gefällt, dann gibt es einen freundlichen "weiter"-button, der, hier kommt es auf die individuelle internetgeschwindigkeit an, schnell zum nächsten bild geleitet. und wem das nicht hilft, den schrecken zu überwinden, sollte schnellstens seinen browser schließen und hoffentlich nie den weg zu mir zurück finden.

Kommentare 2

  • katethroughthelookingglass 26. November 2011, 23:55

    ich selbst hadere auch nicht mit dem bild an sich, jedoch war mir im vornherein bewusst, dass es leute gibt, denen die qualität etc. nicht zusagt und welche dies gern auslassen möchten. ich kann ja nicht zu jedem negativen gedanken stellung nehmen, zumal ich ja nicht blind bin. nur weil es "fotocommunity" heißt, sollte man den blick nicht nur auf die qualität und saubere verarbeitung legen. wenn mir die idee im bild gefällt und für mich heraussticht, lade ich es hoch, auch ohne knackigste schärfe und mit dem einen oder anderen fehler. der andere brauch gern nicht hinsehen.
  • katethroughthelookingglass 25. November 2011, 2:10

    das habe ich bereits unterm bild vermerkt, danke.

Informationen

Sektion
Klicks 598
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 28.0 mm
ISO 800