Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Christian Brünig


Free Mitglied, Duisburg, Ruhrgebiet, Europa

Schrottrober-Fotokurs 78

1. Rechtzeitig Nachwuchs schulen!
2. Frühzeitig der Orthopädenzunft Kunden verschaffen!
3. Helmpflicht!
zu 1: Ein diagonaler Blick durch viele Profile in unserer heimeligen Gemeinschaft offenbart auch bei uns den gesellschaftlichen Trend zur Gerontokratie. Abhilfe schafft rechtzeitiges Einbinden des Nachwuchses. Foto-Arbeitsgemeinschaften in der Schule reichen u.E. dazu nicht aus; vielmehr sollte bereits im Vorschulalter begonnen werden. Die Haltungsnote unseres freundlichen Models erreicht bereits die Note 5,7 auf der nach oben offenen Krümmungssskala, auch die Wahl des Motivs verrät bereits die Lust an abstrakt-rustikaler Ästhetik.
zu 2: Die anmutige Haltung nimmt schon die später häufig zu beobachtende Haltung vieler Fotografen hinter zu kurzen Stativen vorweg. Objektiv ist sie zwar wegen der begrenzten Länge des Fotografen noch nicht geboten, aber wie heißt es so schön: "Früh krümmt sich, wer später Kunde beim Orthopäden werden will."
zu 3: um von der Kinderpolizei unentdeckt zu bleiben, empfiehlt sich bereits im frühen Alter die Gewöhnung an einen betont unauffälligen Helm.
Die bisherigen Folgen des Kurses sind verlinkt unter

Schrottrobber- Fotokurs (Linksammlung)
Schrottrobber- Fotokurs (Linksammlung)
Christian Brünig

Kommentare 15