Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
501 11

Markus Pfeffer


Free Mitglied, gezeichnet

Schranke

Entdeckt an einem Waldweg.
Casio QV-3500EX, in PS nachgeschärft und Rahmen hinzugefügt

Kommentare 11

  • Ute Allendoerfer 25. September 2001, 0:36

    *lol* Christian... *rofl*
    sorry Markus.. ansich wollte ich mir deine Bilder anschauen.. in den Anmerkungen ist alles gesagt.. und gelernt habe ich aus was.. springende Schärfe.. danke Christian..
    Markus.. eine ungewöhnliche Perspektive.. und wie ich meine gut gelungen.. das schwarze rechts.. gehört vermutlich zur Schranke.. das Teil wo sie aufliegt ist hohl.. und abschneiden geht nicht.. also beim nächsten Bild.. steck ne Blume rein *zwinker* Lieben Gruss auch zu Hause.. Ute ;-)
  • Christian Brünig 15. September 2001, 4:53

    @Gerry: ein anderes Foto kann ja auch ganz schön sein;-)
  • Christian Kreuzer 14. September 2001, 17:38

    Schöner Schärfeverlauf und klare Farben.
    Gut gesehen, Markus.
    Wie ist das viele Schwarz rechts zu erklären?
    Gruss Christian
  • Stefan Negelmann 14. September 2001, 13:29

    ich kann gerry hier nicht folgen...senkrecht von oben hätte doch mit dem vorliegenden Bild absolut nichts mehr zu tun...

    ich denke, es ist eine Aufnahme, an der nix "drapiert" wurde...eben so abgelichtet, wie es war...ich finde nach wie vor den ausschnitt fast optimal (allenfalls die schwarz abgesoffene Fläche rechts stört VIELLEICHT ein wenig)...ansonsten ist es für mich ein perfektes Foto mit schönem Schärfe/Unschärfe-Spiel.

    Gruß Stefan
  • Christian Brünig 14. September 2001, 12:43

    Bei Sich von oben wäre auch das Spiel mit der sehr schmalen Schärfeebene weg
  • Markus Pfeffer 14. September 2001, 12:33

    @Gerry: Klasse! Danke für die prompte Antwort, so muß das sein! ;-) Senkrecht von oben wäre bestimmt auch ganz interessant gewesen, allerdings wäre mir dann der schöne Rot-Grün Komplementärkontrast verloren gegangen, der mir hier doch auch sehr wichtig war!
    Liebe Grüße,
    Markus
  • Markus Pfeffer 14. September 2001, 12:18

    @alle: Danke für Eure Anmerkungen!
    @Gerry: Natürlich auch danke für Deine Kritik. Ich weiß natürlich, daß ich noch viel lernen muß. Genau deshalb bin ich ja auch da. Und genau aus diesem Grund würde ich Dich auch bitten, Deine Anmerkungen noch etwas zu differenzieren und mir vielleicht zu sagen, wie ich es hätte besser machen können! Ich denke nur so könnte ich etwas daraus lernen!!
    Liebe Grüße,
    Markus
  • Christian Brünig 14. September 2001, 12:08

    Hier haben wir wirklich "springende" Schärfe auf dem bildwichitgen Teil. Einer der wenigen Fälle, wo die Komposition vorn unscharf - mitte scharf - hinten unscharf wirklich überzeugt!
  • Daniel Stimac 14. September 2001, 11:18

    Hallo Markus,
    die Perspektive ist wirklich fantastisch. Durch die scharf/unscharf kombination kommt die Länge der chranke wirklich gut rüber. Am liebsten würde man sich draufsetzen. :-)

    Gruss
    Daniel
  • Daniela Stelter 14. September 2001, 9:43

    Ich kann mich Stefan voll und ganz anschließen. Wenn alle solche Bilder hier hochladen würden, bräuchten wir hier gar nicht mehr zu diskutieren. :-)
  • Stefan Negelmann 14. September 2001, 9:30

    wieder da Markus?? Ich glaube, das hilft uns auch, die ereignisse besser zu verarbeiten.

    Du hast hier wieder ein Bild gebracht, an dem ich nix zu kritisieren finde...sehr schön liegt die Schärfe auf Riegel und Schloß...der Balken gibt dem Bild dazu eine unglaubliche Tiefe.

    Viele Grüße Stefan