Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
924 9

Sommer Pictures


Free Mitglied, Dresden

Schrammsteine

Canon 30D
Tamron 17-50mm
Hitech ND 0,9

Kommentare 9

  • Björn Lilie 7. Juli 2010, 22:17

    Ist wirklich nicht so richtig scharf. Schade eigentlich. Ich habe eigentlich selten Probleme, wenn ein Filter davorhängt. Hoffentlich ist das mit der 1ser besser, kann sonst recht nervig werden...

    Björn
  • Sommer Pictures 10. Juni 2010, 20:11

    ich hab mir fürs nächstemal schon mal so ne nette Tabelle mit der Hyperfocalen Distanz für meine bevorzugten Blenden für 17, 20, 24, 28 mm gemacht in der Hoffnung das dann die Schärfe auch im Vordergrund sitzt.

    Den AF kannst bei diesem Bedingungen meist in die T***** drücken leider :(

    Ben
  • Bergstrolch der 1. 10. Juni 2010, 20:01

    Da hast Du 2 Möglichkeiten:
    Entweder den af nutzen, danach auf mf umschalten, den Filter draufschrauben und dann auslösen.
    Oder den af auf die,ach nee die Taste hat die 30D nicht.
    Also doch nur eine Möglichkeit.
  • Sommer Pictures 10. Juni 2010, 19:23

    @ Denis,

    liegt wenn dann komplett an mir und meiner Unfähigkeit manuell scharf zu stellen...
  • Bergstrolch der 1. 10. Juni 2010, 19:03

    @Jens, nee denke ich nicht. Der Falkenstein schein scharf zu sein. Auf der linken Seite scheint es unschärfer zu werden. Ich bezweifle allerdings das Ben die Schärfe auf den Falkenstein gelegt hat und die Blende derart geschlossen war. das nur so wenig scharf ist. Also Benjamin sag an, was war es?
  • Jens Vogel 10. Juni 2010, 18:50

    Kostet dieser HiTech nicht ein Vermögen?
    @ Denis: Möglicherweise liegt hier der Schärfe wegen ein ähnlicher Fehler wie beim Gamrigfoto vor...
    Licht und Stimmung passt!
    Grüße
    Jens
  • Bergstrolch der 1. 10. Juni 2010, 15:51

    Mir ist es links zu matschig.
    ;-)
  • Norbert van Tiggelen 10. Juni 2010, 2:07

    Eine Landschaft wie gemalt, großartig!
  • Tim Ohlemüller 9. Juni 2010, 7:49

    Hübsch - wie gemalt.
    Gruß Tim