Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette He


World Mitglied, Süddeutschland

Schottland - eine Winterreise (55)

Loch Hourn

Vom Great Glen kommend kann man das Glen Garry entlangfahren. Ein wildromantisches Tal, das Loch Garry, Loch Quoich und am Ende schon einen Fjord, Loch Hourn, beherbergt. Heir haben wir auf der Fotosafari mit Ian McLeod fast keine Menschenseele getroffen, viele wild lebende Tiere, rauhe Natur und pure Schönheit. Um so erstaunter waren wir, als wir plötzlich von einem Auto der Royal Mail auf unserer Single-Track-Road überholt wurden.

Für Interessierte: Ian McLeod findet Ihr unter http://www.nevispix.com oder unter 0044 1809 501355.

Kommentare 12

  • Sven Heckel 1. März 2008, 12:50

    klasse aufnahme, einfach nur toll,
    lg.sven.
  • Katarina Simat 25. Februar 2008, 22:28

    Oh ja, dass die da auch gut rasen können, haben wir auch erlebt, allerdings nicht auf einer Single-Track-Road *g* Ich liebe diese raue Natur. Mir gefällt der Blick hinter den Felsen hervor.
  • Peter Gerlach.. 25. Februar 2008, 19:28

    Ein sehr schönes stimmungsvolles Bild.
    Sanfte schöne Farben.
    Mir gefällt es sehr gut.
    lg Peter
  • Benjamin Haase 25. Februar 2008, 19:26

    ich gebe offen zu, ich BENEIDE dich um das Erlegniss deiner Wintertur!!!

    LG
    Benjamin
  • Pe-Sto 25. Februar 2008, 18:01

    Super-schönes Bild, liebe Annette. Auch Nr. 55 ist wieder einmal eine TOP-Aufnahme.
    VLG Peggy
  • Richard Schult 25. Februar 2008, 17:51

    Ich finde es ganz prima, Annette, dass Du Deinen Bildern genaue Ortsangaben beifügst, so dass ich mir an Deiner Fahrt entlang Anregungen für meine nächste Schottland-Tour holen kann. - Auch dies ein schönes Winterbild. Dass die Silhouette der beschneiten Berge sich gegen den Horizont nicht abheben kann, liegt bei bewölktem Himmel auf der Hand.
    VG Richard
  • Lisa und Albert 25. Februar 2008, 10:19

    Eine schöne Idylle in den typischen Winterfarben.
    lg albert
  • jopArt 25. Februar 2008, 9:12

    Dieser Wiederspruch der ruhigen Wasseroberfläche zu den rauhen Bergen, schön gesehen und fest gehalten!
    LG Hans
  • RonaldJ 25. Februar 2008, 8:15

    Das ist Natur, wie auch mir sie gefällt. Am besten ohne eine Menschenseele und direkt am See ein kleiner romantischer Zeltplatz.
    LG Ronald
  • Wolfgang Vahrenholt 25. Februar 2008, 7:52

    Sehr schön, diese Brauntöne, ist ja auch die Jahreszeit dafür.
    Super Foto in Aufteilung und Schärfe.
    LG Wolfgang
  • bergsteiger 25. Februar 2008, 7:47

    Deine Bilder zwingen ja einen geradezu wieder nach Schottland zu fliegen .-)
  • SL Outdoor 25. Februar 2008, 7:06

    Herrliche Landschaft. Vor allem die vielfältigen Braun- und Grüntöne gefallen mir hier - puls den Gipfelschnee als kleinen Bonus. Und die kleine einspurige Strasse läßt ahnen, daß es hier gemütlich zugeht.

    VG Sigi