Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Richard Schult


Pro Mitglied, Lübeck

Schottische Impressionen ... (122)

Schottischer Pyramidenbau
Loch Slapin vor dem Garbh Bheinn (806 m)
Isle of Skye

Auf dem Weg nach Elgol umfährt man hinter Torrin auf der B 8083 den Loch Slapin, der Sleat und Strathaird voneinander trennt. Im Frühlicht leuchten Berg und Wolken. Schottland von einer Seite, die ich nicht so oft erlebt habe.

KoMi 7D, 17-35 ( 28 (= 42 KB), 1/125 f. 11, ISO 200, Freihand, AS, RAW(LR/CS3

zuletzt eingestellt:

Schottische Impressionen ... (121)
Schottische Impressionen ... (121)
Richard Schult

Schottische Impressionen ... (120)
Schottische Impressionen ... (120)
Richard Schult

Schottische Impressionen ... (119)
Schottische Impressionen ... (119)
Richard Schult

Kommentare 16

  • Jacqueline de Lange 17. März 2008, 18:44

    Immer eine sehr markante Lichtstimmung, die auf den Fotografen zurückschließen lässt ;-)
    Den Bildaufbau finde ich hier auch sehr gelungen.
    LG Jacqueline
  • Katarina Simat 2. März 2008, 14:16

    Auch irgendwie einzigartig, sehr gute Arbeit.
  • Annette He 2. März 2008, 8:04

    Tolles Panorama von der netten Single-Track-Road.

    LG Annette
  • Johannes Ekart 1. März 2008, 18:47

    Eine sehr plastische Aufnahme einer wunderschönen Landschaft im allerschönsten Abendlicht!
    lg
    Johannes
  • Benjamin Haase 1. März 2008, 17:30

    2 Worte: Schottland pur !!!!

    Sehr schön.

    Wir haben die gleiche Strasse ein paarmal bei ähnlichem (Abend-)Licht gesehen und ich kann nachfühlen wie es dir ergangen sein muss.

    LG
    Benjamin
  • Norbert. Arndt 1. März 2008, 16:11

    Die imposanten Berge wirken klasse in dem Licht!
    Wunderschön!

    Gruß von Norbert
  • lightning 1. März 2008, 15:53

    Sehr schön das Licht- und Schattenspiel und wieder dieses einzigartige Licht und die Farben :-)
    LG Ute
  • Martina Bie. 1. März 2008, 12:24

    Mir gefällt vor allem einmal das Einbeziehen der Straße in die Landschaft; sonst glaubt man ja, es gäbe gar keine ;-))))).
    Das frühe Licht ruft schöne Kontraste und viel Licht-Schatten hervor. In Verbindung mit dem Grün unschlagbar!
    Liebe Grüße
    Martina
  • Adrian - Zeller 1. März 2008, 12:07

    Hier hast Du die Landschaft aber in einem wunderbaren Licht erlebt und abgelichtet, Richard. Die auch für mich absolut faszinierende fjordähnliche Landschaft könnte genausogut in Norwegen oder in Island sein. Interessant finde ich übrigens auch der Licht-Schatten-Wechsel im Zuge der Strasse bis hin zum Berghang.
    Berührt vom ersten Licht
    Berührt vom ersten Licht
    Adrian - Zeller
    LG Adrian
  • Hans-Georg Beyer -HGB- 1. März 2008, 12:00

    Alles stimmig, Schottland pur und wie ich es liebe. Gefällt mir super, wobei Skye allein schon nicht zu toppen ist.
    HG
  • Gerd Frey 1. März 2008, 10:37

    so liebe ich Schottland....dieses Licht, die Farben, die Formen, die Einsamkeit.
    Gruß Gerd
  • ray of hope 1. März 2008, 10:14

    Sehnsucht...ich liebe Schottland!
    Schönes Foto!
    LG Claudia
  • Kurt Stamminger 1. März 2008, 9:40

    Wunderbares Licht.

    LG
    Kurt
  • M.i.c.h.a 1. März 2008, 9:15

    Hallo Richard.
    Was das Wetter betrifft, da kann ich dir nur zustimmen. An der Westküste und vor allem auf Skye war uns eher Regen beschert. An der Ostküste kamen wir uns allerdings fast schon wie in Südeuropa vor - Sonne und verdörrte Graslandschaft.

    Schönes Bild hier mit den kräftigen Farben und dem herrlichen Frühlicht.

    Liebe Grüße, Micha
  • Dieter Uhlig. 1. März 2008, 9:15

    feine lichtstimmung