Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Schottische Impressionen ... (118)

Schottische Impressionen ... (118)

579 18

Richard Schult


Pro Mitglied, Lübeck

Schottische Impressionen ... (118)

Kurz nach Sonnenaufgang ...
... am Loch Cill Chriosd
Isle of Skye

Beim dritten Anlauf, das Frühlicht auf die Cuillins bei Elgol zu erwischen, hatte ich zunächst das Eilean Donan Castle in bester Lichtkulisse ablichten können ( s. Nr. 93) und mich über die Brücke von Kyle of Lochalsh dann gleich auf die Anfahrt via A 87 und B 8083 nach Elgol gemacht. Aber wer kann schon solchen Motiven am Straßenrand widerstehen? Zumal man ja dann doch nicht weiß, ob 12 Meilen weiter die Rechnung aufgehen würde.
07.33 Uhr

KoMi 7D, 17-35, 18 (= 27 KB), 1/80, f. 8.0, ISO 200, Freihand, AS, RAW/LR/CS3

zuletzt eingestellt:

Schottische Impressionen ... (117)
Schottische Impressionen ... (117)
Richard Schult

Schottische Impressionen ... (116)
Schottische Impressionen ... (116)
Richard Schult

Schottische Impressionen ... (115)
Schottische Impressionen ... (115)
Richard Schult

Kommentare 17

  • Dirk Sachse 1. März 2008, 14:39

    einfach Grandios...
  • Katarina Simat 27. Februar 2008, 16:07

    Ja, das frühe Aufstehen hat sich gelohnt. Sehr gute Arbeit. wirklich gelungen und sehr schön anzusehen.
  • Annette He 27. Februar 2008, 14:46

    Die Farben sind absolut grandios. Frühes Aufstehen lohnt sich halt doch meist.

    LG Annette
  • Martina Bie. 27. Februar 2008, 9:13

    Herrlich! Und natürlich fiel mir zuerst auf, dass der gespiegelte Berg einen Bart trägt - etwas schütter zwar, aber immerhin :-))). Das hast du originell inszeniert!
    Die Farben sind traumhaft, der Spiegel ebenso, und in der Ecke hast du wieder einen kleinen Festhaltepunkt aufgetürmt :-)))).
    LG Martina
  • David Bank 27. Februar 2008, 0:14

    Einfach toll! Noch ein bißchen mehr im Vordergrund und es wäre noch besser.
  • Adrian - Zeller 26. Februar 2008, 23:25

    Wundervoll diese Aufnahme, Richard!. Da beeindruckt mich auf den ersten Blick die Farbe, welche durch das sehr flache und warme Morgenlicht förmlich leuchtet, dann staune ich über die aussergewöhnliche Spiegelung und dann kommt beim genauen Hinschauen noch die Bewunderung über die Schilfhalme, welche das Spiegelbild des Hügels wie ein Stachelschwein umgeben. Sehr schön!
    Weisse Dünen
    Weisse Dünen
    Adrian - Zeller
    LG Adrian
  • Peter Benk 26. Februar 2008, 22:12

    Ahaaa So kann Schottland also auch sein! Wundervolle warme Farben und ein tolles Spiegelmotiv.
    Hab erst lang gerätselt warum das Schilf nach unten zu wachsen scheint.
    Es bleibt nur eine Lösung, die Spiegelung ist so perfekt, dass auch die Spiegelbilder der Schilfhalme vor blauem Himmel zur geltung kommen, während die Originale sich in dem Grün getarnt haben.
    Das geht nur weil Du über den Spiegel in anderem Winkel zum Himmel schaust als der direkt Blick.
    Das muß im Original ja noch feiner und schöner wirken.
    LG Peter
  • Benjamin Haase 26. Februar 2008, 18:34

    hmm ....

    also bei mir erzeugt das Bild nur schweigendes Staunen. Im ersten Augenblick ein "normales" Schottland Bild. Dann erschließt sich nach und nach das Bild. Farbe, Licht, die langen Schatten, die Spiegelung.

    Super !

    LG
    Benjamin
  • lightning 26. Februar 2008, 17:57

    Wunderschön diese Farben und ganz besonders die Spiegelung mit den hohen Gräsern :-)
    LG uTe
  • Ruth Bernegger 26. Februar 2008, 17:06

    wau, das ist einfach traumhaft. ich geniesse und schweige:-)
    LG Ruth
  • Josef Schließmann 26. Februar 2008, 14:22

    Wow, tolle Spiegelung von dieser faszinierenden Landschaft.

    LG Josef
  • Petra Steinhagen 26. Februar 2008, 13:39

    Ein perfekter Bildaufbau und ganz brillante Farben! LG Petra
  • Ciorstain 26. Februar 2008, 12:17

    Wunderbar plastisch!! Gefällt!
  • Wolfgang Vahrenholt 26. Februar 2008, 11:39

    Ich bevorzuge eher das Abendlicht (wegen des frühen Aufstehends), aber gut das du so früh unterwegs warst, so hast du ein wunderbares Foto gemacht.
    LG Wolfgang
  • Jacqueline de Lange 26. Februar 2008, 11:37

    Gefällt mir in allen Balangen: Bildaufteilung, Farbgebung, Schärfe.
    LG Nienna