Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

aspectus


Pro Mitglied

Schopfige Traubenhyazinthe....

....(Muscari comosum) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Traubenhyazinthen (Muscari) in der Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae).
Das Verbreitungsgebiet der mediterranen Art erstreckt sich von den Kanarischen Inseln über das Mittelmeergebiet und die West-, Zentral- und Süd-Türkei bis zum Nord-Irak, Nord-Arabien, West-Syrien und Nordägypten. Im Norden strahlt die Art in wärmeren Gebieten auch bis ins südliche Mitteleuropa aus. Als Standort werden Garigues, Macchien, Felsheiden, felsig-kiesige Halbtrockenrasen, Äcker, Weinberge und trockene Waldränder bevorzugt.
~~~~~~~~~~~~~
Entdeckt habe ich diese seltenen Pflanzen im Mai 2010 auf einer Wanderung durch die Weinberge, ganz in der Nähe meines Wohnortes.

Kommentare 29

  • Monika Tugcu 11. Februar 2011, 18:56

    Von diesem Foto bin ich total begeistert...apart und stilvoll.
    Grüße Monika
  • Le petit photographe 7. Februar 2011, 19:29

    Wunderschöne Fotoarbeit! Mag ich sehr.....!
    VLG Frank
  • Sara Ivan 5. Februar 2011, 10:31

    Klasse Aufnahme und Scharfe !! LG Sara
  • TeresaM 4. Februar 2011, 23:45

    Une délicatesse de vision dans un superbe regard.
    Bravo pour ce cadrage, cette photo et ses couleurs.
    Amicalement,
  • Elfie W. 4. Februar 2011, 23:21

    geheimnisvoll sieht deine Traubenhyazinthe aus, als wäre der untere Bereich im Nebeldunst. So wird der Blick geschickt nach oben zu der Blüte geleitet, die in bester Schärfe zu sehen ist. Eine Darstellung, die begeistert!
    LG elfie
  • Fröhlich Anni-Lina 4. Februar 2011, 23:11

    Eine geniale Makroaufnahme....
    SUUUUPER !
  • Herbert D 4. Februar 2011, 21:39

    hervorragend von der Presentation her.
    Die Unschärfe die sich nach oben hin auflöst passt sehr gut.
    Oben die Blüten, kommen mir einwenig hart vom Licht/Konstrast her vor.
    Ansonst Schnitt und auch Rahmen ( obwohl ich kein Fan von Rahmen bin ) gefallen mir sehr gut.

    lg Herbert
  • Vera M. Shulga 4. Februar 2011, 18:48

    Wonderful flower.Well captured.
    Beautiful colors.
  • carinart 4. Februar 2011, 18:33

    Sehr sehr fein, was du aus dieser Blume gemacht hast! Aus dem sanften "Nebel" in strahlendes Licht und Schärfe!
    L.G. Karin
  • Elke Ilse Krüger 4. Februar 2011, 18:06

    Hallo Renate, farblich einfach wunderschön. Das grün und blau-lila passt bestens zusammen. Sehr schön finde ich auch den Schärfeverlauf.
    LG Elke
  • Henryk L 4. Februar 2011, 17:15

    Total schöner Schärfeverlauf und auch die Farben: beeindruckend !
    Lg.Henryk L.
  • Steffi Mertz 4. Februar 2011, 15:01

    eine super gelungen Aufnahme, wünsche dir ein wundervolles Wochenende

    LG Steffi
  • MacMaus 4. Februar 2011, 8:57

    ....schon weil sie so eine Seltenheit ist, da finde ich sie würde auch durch deine vorzügliche Präsentation, in die Sektion *Natur FineArt* wunderbar reinpassen!! Sehr schick und edel...
    Tschüßken Renate, sei mir herzlichst gegrüßt und ich wünsche ein schönes Wochenende
    :-)) Gaby
  • Sergej WEBER 4. Februar 2011, 2:21

    Perfekt Bild
    klasse Aufnahme und Scharfe
    gut Foto gemacht
    LG Sergej
  • adriana lissandrini 3. Februar 2011, 23:27

    Klasse Makro, Renate!!!!! sucht die Steigung auf absolute Schärfe
    lg Adriana