Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
295 16

Helga Niekammer


Pro Mitglied, Bergisch Gladbach

Schon geküsst?

Heute - 6.7. - ist der Tag des Kusses!

Kommentare 16

  • Helga Niekammer 8. Juli 2010, 12:21

    @Norbert - DeinGedicht ist sehr trefflich. Danke dir! @Julian ...wo bleibt die Romantik?
    @Detlev ...wie war die Resonanz?
    LG. Helga
  • Makarena 8. Juli 2010, 12:01

    hihi, der wohnt wohl da...
    lg margit
  • Julian Hartmann 7. Juli 2010, 18:33

    Tag des Kusses ?
    Das es so etwas Überflüssiges überhaupt gibt.
    LG Julian

  • guvo4 7. Juli 2010, 18:31

    Na da bin ich aber froh das ist es gestern nicht versäumt habe ;o)))

    LG Volker
  • Bilderclown 7. Juli 2010, 10:09

    Ob er dachte, "mit einem neuen Klingelschild wird schon eine Schöne kommen"... - Der Rest der Umgebung sieht eher nach seinem Pendant "Dornröschen" aus. Schon lange keiner mehr dagewesen?
    Gruß und Kuß
    Rainer
  • M.J. Photo 7. Juli 2010, 8:05

    Einen Frosch habe ich nicht gefunden, da hat halt meine Frau den Tag des Kusses abbekommen ;-))
    Eine schöne Impression aus dem Märchenwald

    LG Manfred
  • Norbert van Tiggelen 6. Juli 2010, 22:11

    Schmunzel..... habe ich vor zwei Stunden geschrieben und Du bist die erste, die es unter ihrem Bild gesetzt bekommt...

    Heute zum Tag des Kusses…

    Der Kuss

    Ein Kuss, so müsst ihr Lieben wissen,
    ist oft ein wahrer Leckerbissen,
    denn er zeigt Euch auf seine Weise:
    das Leben schmeckt wie Götterspeise.

    Schon in der Jugend will man’s lernen,
    stellt sich unter Parklaternen,
    und stellt dann fest, was ein Genuss,
    ist nicht nur so’n Freundschaftskuss.

    Ist man verliebt, so richtig frisch,
    gibt es ihn schon am Frühstückstisch,
    ohne Zwang und ohne Muss,
    so manchen heißen Zungenkuss.

    Auch Männer, so ganz unter sich,
    geben ihn gelegentlich,
    oft dient er dann doch nur dem Gruß,
    es ist dann meist der Bruderkuss.

    Sich zu trennen ist nicht fein,
    doch ein Küsschen darf dann sein,
    nicht selten gibt es ihn vorm Bus,
    den schlimmen, heißen Abschiedskuss.

    Ab und zu kann er auch schmerzen,
    wenn er kommt mal nicht vom Herzen,
    dann gibt es, wie nun hier zum Schluss,
    den ganz gemeinen Pferdekuss.

    © Norbert van Tiggelen
    06.07.2010
  • Willi Thiel 6. Juli 2010, 21:52

    tag des kusses heut
    tschüß muß mal gerad was erledigen
    g willi
  • Susann K. 6. Juli 2010, 21:48

    ach wie blöd...... habe es gar nicht gewusst.tag des küssens..........schande über mein haupt
    lieben gruß
    susann
  • Pixeldisaster 6. Juli 2010, 21:28

    Hihi wie cool ist das denn wo ist den der Brunnen bitte schön :-)
    glg Horst
  • Cleo Matis 6. Juli 2010, 21:11

    Oh, das wusste ich bislang noch nicht, Helga, aber der Tag hat ja gottlob noch ein paar Stunden :o)
    Liebe Grüsse
    Cleo
  • paules 6. Juli 2010, 20:17

    Wer weiss das nicht?? wer handelt nicht?? wer ist noch nicht?? Grüße Paul
  • Bernd Brügging 6. Juli 2010, 20:09

    Eine sehr schöne Bildidee, die Du hier umgesetzt hast. Eine Aufnahme, die zum Schmunzeln einlädt....
    HG
    Bernd
  • Günter K. 6. Juli 2010, 20:00

    de nachschub an fröschen ist aus unerklärlichen gründen zusammen gebrochen. auf die dauer langweilig zu prinzen wach geküsst zu werden. bei der hitze ist es im teich allemal bequemer. und man kann seine klappe ungehemmt aufreißen, ohne dass eine emanzipierte frau veto einlegt. was nützt da der status als prinz, wenn man so banale tätigkeiten, wie getränke einholen verrichten soll ??? deshalb lautet das motto "freies quaken für freie frösche" ;-)
    lg günter
  • Gerhard Bonse 6. Juli 2010, 19:59

    Wir lassen uns einfach mal von der attraktiven Muse küssen und machen tolle Fotos.
    Feines Foto zum heutigen Tag passend.

    Liebe Grüße Gerd