Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schon etwas angeknabberter Gruß zum WE

Schon etwas angeknabberter Gruß zum WE

261 6

Wulf von Graefe


World Mitglied, Ostfriesland

Schon etwas angeknabberter Gruß zum WE

Ein Wiesenweihen Mann, der so freundlich war, mir im stürmischen Wind auf dem Weg zu seinem Horst einmal unvermutet näher zu kommen, als dies sonst an den Plätzen dieses Sommers nur der Fall ist.
1.7. 2013

Er wurde diese Milde Gabe auch gar nicht bei seiner Frau los, da sie kaum eine halbe Stunde zuvor schon von ihm bedacht worden war. So probierte er es immer noch einmal in neuem Anflug und nahm zwischen durch immer noch einmal selbst ein paar Happen, bis der Rest dann nicht mehr lohnte und gänzlich in die Betriebskosten für die viele Fliegerei einging.
Anschließend war er aber recht schnell schon wieder mit neuer Kost zur Stelle und sie auch an der Annahme ausreichend interessiert, während da schon auch leicht mal zwei bis drei Stunden völlige "Flugstille" im heimischen Luftraum die Einschätzung ihres Wohlergehens schwierig machen kann.

Kommentare 6

  • Lichtspielereien 12. Juli 2013, 23:03

    Tja, die lütten Gören haben riesigen Hunger und er muss somit ran und Futter bringen, somit wirst du sicher beobachtet, aber als nicht gefährlich eingeschätzt.
    LG
    verena
  • Axel Sand 5. Juli 2013, 21:33

    Deine Beschreibung läßt mich wieder schmunzeln.
    Gut gemacht
    Gruß
    Axel
  • B. Walker 5. Juli 2013, 15:51

    Nett von ihm, dass er sich auf diese Weise bei Dir für Deine Mühen um die Art bedankt und Du zu solchem Schuss kommen konntest.
    LG Bernhard
  • Werner Bartsch 5. Juli 2013, 9:04

    feines bild !
    lg.werner
  • Michael Tetzlaff 5. Juli 2013, 8:32

    Warum sollte sich der Mann nicht auch mal für seine ganze Mühe einen Happen gönnen. Wirklich sehr gute Doku.
  • Marina Luise 5. Juli 2013, 8:09

    Von dem möchte ich nicht vernascht werden - da fliegen ja echt die Fetzen! :(
    Aber eine tolle Aufnahme - Hut ab - und deine Erklärung dazu bringt mich zum Lächeln - Tiere sind auch nur Menschen! :))