Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
623 13

Frank Moser


Pro Mitglied, Althüttendorf

Schon älter ...

... ist diese Aufnahme - ca. 8 Wochen. Da wars noch schön feucht und Pilze sprossen überall ...!
Aber jetzt ... .:-((

Canon Pro 1, Makrolinse

Kommentare 13

  • S. M. P. 5. Oktober 2005, 10:58

    Toll in Szene gesetzt. Ich mag diese Pilze schon deswegen so gerne, weil man sie überall wegen ihrer herrlich leuchtenden Farbe gleich erkennen kann.
    LG Sigrid
    Schmarotzerröhrling
    Schmarotzerröhrling
    S. M. P.
  • Christine C. W. 1. Oktober 2005, 21:12

    Tolle Arbeit !
    LG von Christine
  • Manfred Bartels 26. September 2005, 22:13

    Absolut gelungen.
    Da gibt es nichts zu meckern.
    Eventuell hättest Du die angedeuteten Halme im Hintergrund noch etwas reduzieren können.
    Wichtig ist das aber nicht.
    Im Moment kämpfe ich ein wenig mit meinem Rechner. Hab mir schon etwas mehr Arbeitsspeicher bestellt.
    Ich glaub dann wird es besser.
    Ich freu mich auf Thüringen.
    Es müßte dort auch geregnet haben. Dann werden wir wohl viel Spaß haben.
    Gruß Manfred
  • S. M. P. 26. September 2005, 22:03

    Ach wie schön, wenigstens Pilzbilder zu sehen.
    Ich laufe schon den gelben Blättern nach und kann´s nicht glauben, dass es dieses Jahr keine Pilze gibt.
    Mal sehen, vielleicht hat heute der Regen geholfen.
    Eine gelungenes Pilzfoto.
    LG Sigrid
  • Katrin MeGa 26. September 2005, 20:36

    der sieht äußerst lecker aus und das Bild ist toll gemacht.
    LG Katrin
  • Marco Gebert 26. September 2005, 19:24

    Ich finde diesen Schärfeverlauf sehr schön!
    Viele Grüße,
    Marco
  • Wenke Fronsdal 26. September 2005, 19:08

    wunderschöne farben.reich gruppe. lg wenke
  • Harald Andres Schmid 26. September 2005, 18:21

    Sehr schön!
  • Burkhard Wysekal 26. September 2005, 18:01

    Deine Bildaufteilung ist wieder mal Spitze,farblich und
    lichtgestalterisch ein Höhepunkt.Die Hintergrundgestaltung gewohnt dunkel aber guuut.
    Nur mit der Schärfeminderung des größten Lärchenröhrings kann ich mich nicht so recht anfreunden. Das liegt wohl daran,daß er als zentrale Gestalt sofort ins Auge fällt.Aber das ist nur mein gefühlter Eindruck,man nehme mir das bitte nicht Übel.
    Herzlichen Gruß Burkhard.
  • Rudi Gauer 26. September 2005, 17:50

    Die Feuchtigkeit, das Millieu für Pilze hast du hier wunderbar festgehalten, man fühlt das Glitschige :-)

    LG Rudi
  • Joachim Kretschmer 26. September 2005, 17:19

    . . . ich glaube, wir nennen ihn "Butterpilz". Die Huthaut muß dann abgezogen werden . . . .
    Eine herrliche frische Aufnahme mit tollen Farben und ausreichender Schärfe . . . gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße, Joachim.
  • Petra Sommerlad 26. September 2005, 16:51

    Einfach wieder klasse....LG PEtra
  • Gerdchen Sch. 26. September 2005, 16:45

    Heute morgen hat's endlich mal wieder geschüttet, vielleicht sprießen sie ja noch mal.
    Das Foto gefällt mir, durch die Schärfe kommt das Schleimige sehr gut zur Geltung. Das Foto wirkt natürlich aber doch sehr edel.
    LG Gerd