Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heiko Me.


Pro Mitglied, der Nähe von Köln

Schönwetterflug

Nikon D70, AF-S 2,8 300, 2x Konverter

Leider hatte sich ein EBV Fehler eingeschlichen, daher der 2. Upload...

Stefan. Kalscheid, heute um 15:06 Uhr
ihr 3 gänsejäger ;O)schön die taschen vollgemacht gestern .. auchdas is' klasse, der hintereflügel gefällt mir besonders gut, er wirkt so 'fern ab' ..

vgRené Gassmann, heute um 15:12 Uhr
Klasse geworden, besonders gut gefällt mir die Bewegungsunschärfe in den Flügeln. Wenn man´s mag, könnte man die Kontraste noch leicht anheben.Ich habe gestern auch meine ersten Graugans geschossen - allerdings übe ich noch am schwimmenden Exemplar ;-)Viele GrüßeRené

Jan Wegener, heute um 15:30 Uhr
tolles Bild, allerdings find eich die ganz etwas sehr grau, vielleicht ein bisschen mehr Sättigung.....achja, was is das für ein blauer Strich im Kopf ?

Rient R., heute um 15:31 Uhr
Gut getroffen und jedenfalls schärfer als das Pendant im vc.Was ist das für ein türkiser Strich unter dem Auge, Kriegsbemalung =*?
RR

Sandra Hahn, heute um 15:59 Uhr
Tolle Aufnahme mit sehr schönem Schärfenverlauf.
LG Sandra

Kommentare 17

  • Sebastian Scheuschner 11. März 2007, 15:29

    eine Klasse Flugaufnahme
  • M.Gebel 16. Dezember 2005, 11:22

    Die ist schon so plastisch, da könnte man glatt den eindruck bekommen, sie wäre geblitzt worden... was sie aber nicht ist! Mein lieber scholly... sahneschuss!
    Ligrü
    Markus
  • Stefan Ott 14. Dezember 2005, 11:47

    Wirkt ungeheuer plastisch...
    Gruß, Stefan
  • C. Willer 14. Dezember 2005, 9:01

    Erstaunlich gut. Mit 2-fach Konverter fange ich gar nicht erst an, Flugbilder zu machen. Selbst mit 1,4 habe ich es noch nicht so gut hinbekommen. Hut ab...
    Christian
  • Joern Schwarz 13. Dezember 2005, 9:13

    Die sieht ja fast aus wie auf Augenhoehe fotografiert. War das Wetter so schlecht das sie so tief fliegen musste ?
    Hier in der Hamburger Umgebung ist leider fast gar kein Zugvogelverkehr.

    Gruss Joern
  • Frank Düring 12. Dezember 2005, 22:05

    Die ist ja rattenscharf. Das habe ich am Samstag auch so versucht. Ist mir aber nicht so gelungen.

    Schönen Gruß

    Frank
  • Horst Engler 12. Dezember 2005, 10:44

    wow da steckt viel Dynamik im Foto. Schaut sehr gut aus.

    lg Horst
  • Markus No. 11. Dezember 2005, 23:34

    Perfekte Schärfe und optimaler Bildaufbau!

    Der Torso wirkt wie ein Torpedo während die "weichen Flügel" die Dynamik dokumentieren!

    Tréz bien!

    gruss
    markus
  • Rombert Knabben 11. Dezember 2005, 22:21

    Hi Heiko,
    sehr schönes Bild, ohne harten Kontraste, trotz blauem Himmel.
    Gruß Rombert
  • Günter Hahn 11. Dezember 2005, 21:21

    vom Feinsten, war sicher ein toller Tag, Gruß, Günter
  • Reiner Jacobs 11. Dezember 2005, 20:27

    Hallo Heiko,

    da hast Du aber sauber mitgezogen - na bei dem Licht geht das ja auch ganz gut.

    Gruß Reiner
  • Ha-Jo Effertz 11. Dezember 2005, 18:50

    Eine starke Flugaufnahme,
    und vor blauem Himmel
    macht die sich besonders gut.

    Gruß Hajo
  • Maria-L. Müller 11. Dezember 2005, 18:32

    Eine großartige Flugaufnahme!
    LG Maria
  • Thomas Block 11. Dezember 2005, 17:00

    Astrein! Schön, dass noch ein bisschen Bewegungsunschärfe an den Flügen zu sehen ist. Was hattest Du für eine Zeit?

    Viele Grüße!
    Thomas
  • Claudi St. 11. Dezember 2005, 16:46

    das sind wohl die Tücken der Bildbearbeitung ;)
    In jedem Fall eine tolle Aufnahme, sehr schöne Flugphase, gefällt mir sehr.
    LG, Claudi