Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
schöne.........was is das??

schöne.........was is das??

254 9

schöne.........was is das??

auch nulll bearbeitung direkt von der cam


Casio EX-Z1080
Belichtungszeit 1/60sek.
ISO-Geschindigkeit ISO-80
brennweite 8mm
naja wenn du das wissen wolltest
wollte mir dann bald mal ne profesionelle ausrüstung zlegen hehe
wenn ich mal dazu kome

Kommentare 9

  • GabyS 11. Juli 2008, 21:36

    Ich will nu nicht nerven - aaaber ein Rhododendron
    hat nie eine Blüte allein, sondern ist immer geballt -
    Azaleen hingegen schon.
    Das ist eine Rhododendronblüte
    Die gehören beide der gleichen Gattung an,
    daher auch meist die Irrungen - doch schön sind sie !!!
  • Joerg Walter 28. Mai 2008, 17:37

    also, ich sage mal, das ist ein rhododendron. azallen haben spitzere blütenblätter. die abrundung zum ende der blütenblätter hin ist eher rhododendrontypisch, die blätter sind auch zu groß für eine azalee. außerdem haben azaleen nicht so eine hübsche sprenkelung im zentrum der blüte. hibiskus scheidet zur gänze aus ;)
    aber egal.. wunderschöne aufnahme jedenfalls!!!
  • Becker Peter 28. Mai 2008, 16:18

    Schön aufgenommene Blüte. Herrliche Rosatöne, gut gesetzte Schärfe und die Tropfen als I-Tüpfelchen. Sehr gelungen!
    VG Peter Becker
  • GabyS 27. Mai 2008, 21:03

    Hallo .... ich jetzt auch noch :-)
    also vom Blatt her kein Hibiskus, sondern
    eine grosse Azalee - steht auch bei mir im Garten
    und sind winterhart - ähnlich dem Rhododendron.
    Schönes Bild !!!

    mlg Gaby
  • Scarbath 12. Mai 2008, 9:41

    Muss Ingeborg Recht geben.
    Mir ist im Nachhinein noch einiges eingefallen:
    Hibiskus hat a) andere Blätter, b) einen anderen Stempel und andere Staubbehälter und c) die Blätter sind beim Rhododendron sehr stark miteinander verwachsen und beim Hibiskus erst sehr weit unten verbunden.
    Es bleibt aber - auch ohne Kenntnis was du fotografiert hast - ein gutes Foto.

    Gruß Michael
  • Ingeborg Zimmer 9. Mai 2008, 12:24

    Rhododentron.Denn das kann man am Blatt erkennen.....
    Ein sehr schönes Foto....
    Gr. Ingeborg
  • Scarbath 7. Mai 2008, 20:37

    Hi Steven,

    Schönes Foto - Guter Blick
    Ich muss Gunter wiedersprechen. Ich denke es ist ein Rhododentron oder eine Azalee. Die sind bei sehr eng verwandt und blühen jetzt beide bei uns im Freien. Gegen einen Hibuskus spricht das Blatt, das klar zur Familie der Rhododendren weisst.
    Schreib mal etwas mehr zu deinem Foto - Kamera, Belichtung, Brennweite, etc..
    Wie will man lernen, wenn keine seine Einstellungen verrät. Die Kamera speichert diese im Übrigen in den Exif-Daten.
    Danke und weiter so.
    Gruß Michael
  • HamburgerDeern54 6. Mai 2008, 14:46

    Schön gesehen, vor allem mit den Wassertropfen und für "ganz und gar nicht bearbeitet" eine tolle Qualität.
    LG, Ursula
  • Gunter Schön 2. Mai 2008, 11:32

    Das ist eine Hibiskusblüte (Hibiscus sabdariffa L.)
    Die gehört zur Familie der Malvaceae Die erwachsene Pflanze erreicht eine Höhe bis 5 m. Der Blütenkelch ist ungefähr 2-3,5 cm lang, wobei im oberen Teil des Kelches dickflüssiger und dunkler Nektar vorzufinden ist.

    Schöne Aufnahme, besonder da sie direkt von der Cam kommt.
    Nette Grüße Gunter