Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nscho-tschi 7


World Mitglied, Reinheim

Schöne Unbekannte 2)

Eine kleine Serie hab ich nun für Euch .....
alles mir unbekannte Enten / Gänse !
Vielleicht kennt sie der einen oder andere von Euch ????

Im Voraus ein
Herzliches DANKESCHÖN !

Kommentare 16

  • Nebelhexe 1. November 2013, 13:20

    Stark, das gefällt mir sehr!
    LG
  • Wolfgang a.H 1. November 2013, 9:09

    Hallo Rosi

    Klasse diese Aufnahme.

    Gruß Wolfgang
  • Othmar W. Mayer 31. Oktober 2013, 6:48

    @GERDT GINGKO
    Servus Gerdt
    Danke für Deine ruhig eingebrachte Berichtigung.
    Othmar
    PS.: Dein Lehrsatz:
    "Bilder bedürfen der Mühe
    der Mühe des Herstellers um Verständlichkeit
    der Mühe des Betrachters um Einsichtigkeit
    denn sie sind ein Kommunikationsmittel",
    ist hinkünftig für mich ein Merksatz.
  • GERDT GINGKO 31. Oktober 2013, 3:39

    Argentinische Ruderente (Oxyura vittata), Weibchen
  • Frank Mühlberg 30. Oktober 2013, 17:52

    Gut gemachtes Portrait der schönen Unbekannten !
    Frank
  • JoPucki 30. Oktober 2013, 12:18

    Wenn der Othmar nicht wäre, könnte man denken,
    Du entdeckst am laufenden Band neue, unbekann-
    te Tier(Enten)arten. Und Schönheiten noch dazu.
    Die Nähe und vor allem der Schnitt sind Spitze.
    Fast kommt der Schnabel aus meinem Monitor.
    Gruß Joachim.
  • Othmar W. Mayer 30. Oktober 2013, 11:18

    http://www.birds-online.ch/index.php?cat=1&order=6&species=122

    Weisskopf-Ruderente
    Oxyura leucocephala
    Etwas grösser und heller als die ähnliche Schwarzkopf-Ruderente, Kopf fast ganz weiss mit schwarzem Scheitel.
    Verbreitung:
    Nur sehr lokal, in Südspanien, Tunesien, Algerien, der Türkei und im Gebiet des Kaspischen Meeres. Die östlichen Populationen sind Zugvögel und überwintern am Ostende des Mittelmeere. Ihr Lebensraum sind nährstoffreiche, seichte Gewässer (Brack- oder Süsswasser) mit reicher Vegetation.
    Brut:
    1 Brut; Mai bis Juni; 5 - 10 Eier; Nest aus Schilf und anderem Pflanzenmaterial, oft werden alte Nester anderer Wasservögel ausgebaut.
    Nahrung:
    Vor allem pflanzlich (Triebe, Samen), nebenbei auch Insekten, Weich- und Krebstiere.


    Schwarzkopf-Ruderente
    Oxyura jamaicensis
    Beinahe unverkennbar, von der ähnlichen Weisskopf-Ruderente am grösseren Schwarzanteil am Kopf unterscheidbar.
    Verbreitung:
    Ursprünglich eine amerikanische Art, in Grossbritannien eingebürgert, breitet sich zunehmend in Europa aus und verdrängt die europäische Weisskopf-Ruderente.
Lebt an flachen Gewässern mit dichter Ufervegetation.
    Brut:
    1 Brut; Mai bis Juli; 5 - 15 Eier; Nest nahe am Wasser in der Vegetation.
    Nahrung:
    Pflanzenteile und Kleinlebewesen wie zum Beispiel Insektenlarven.

    Dank sollte an @ Mario gehen, da über Weisskopf-Ruderente zu Schwarzkopf-Ruderente zu finden war.

    Herzliche Grüße
    Othmar
  • Waldrabe 30. Oktober 2013, 9:49

    Die BQ und Detailtreue gefallen mir sehr.
    LG
    Rudolf
  • Wiebke v. d. H. 30. Oktober 2013, 9:26

    Ohh ha die ist aber nah drann. Und wunderschön ist sie auch. Klasse gemacht.
    LG Wiebke
  • Hugo von Schreck 30. Oktober 2013, 8:50

    Ein tolles Entchen!
    LG von Hugo
  • Clemens Kuytz 30. Oktober 2013, 7:47

    KLASSE Nähe und detailreiche Schärfe.
    lg clem
  • Heinz Janovsky 30. Oktober 2013, 7:43

    Ein feines Portrait aus nächster Nähe.
    Gruß Heinz
  • Joew 30. Oktober 2013, 5:52

    Schönes SW Portrait, fast schon ein Makro, klasse. LG Joe
  • Bernhard Kuhlmann 29. Oktober 2013, 22:19

    Der Schnabel ist echt sehenswert !
    Gruß Bernd
  • Kerstin und Diddi 29. Oktober 2013, 19:24

    Auf jedem Fall bestens fotografiert.
    LG Diddi
  • Macro-Jones67 29. Oktober 2013, 18:49

    Könnte eine weibliche Weißkopf-Ruderente sein.
    BG Mario

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Allerlei 2013
Klicks 278
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv AF-S VR Zoom-Nikkor 70-300mm f/4.5-5.6G IF-ED
Blende 5.3
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 220.0 mm
ISO 2500