Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
° Schöne, schlechte Sicht °

° Schöne, schlechte Sicht °

735 3

Viola M.


Free Mitglied, Berlin

° Schöne, schlechte Sicht °

...auch am Steuer geknipst ...
In echt war es aber noch viel viel schöner.... reflektierende, herumwirbelnde Wassermoleküle von der Sonne durchstrahlt °
Irre ich mich, oder sieht man da einen kreisrunden Regenbogen in der Linse ???
Für alle Besorgten : Hatte meine Hände, mit der Kamera, auf dem Steuer liegen und somit hatte ich das Auto natürlich noch im Griff !

Kommentare 3

  • Jin Roh 27. August 2005, 12:59

    diese Rundbilder sind echt cool gefallen mir sehr
    danke für deine persönliche anmerkung
    würd mich freuen wenn du zu den bildern die dir besonders gefallen oder die du net so magst was zu schreiben würdest ;-)

    MfG
  • Veit Schiese 26. August 2005, 11:50

    Das sieht aber toll aus!

    Gruß
    Veit
  • Eye Of The Buntbarsch 24. August 2005, 10:11

    Das gefällt mir ausgesprochen gut! Hat irgendwie eine gewisse Mystik!

    Zum Regenbogen: Wenn da Wassermoleküle rumwirbeln wäre es rein theoretisch denkbar, daß Du einen Tertiär- oder Quartärregenbogen erwischt hast. Dann müßte der aber zumindest vom Scheibenwischer verdeckt werden, was nicht der Fall ist. Daher behaupte ich, daß es sich um eine Art Lensflare handelt, also ein duch Mehrfach-Reflexion im Linsensytem hervorgerufener Artefakt, so wie die "Nebensonne" (meinetwegen Kugelblitz) rechts neben der wirklichen Sonne. Der Regenbogen-look entsteht durch chromatische Aberration, also verschieden starke Brechung von verschiedenen Lichtwellenlängen an Grenzflächen Linsenglas/Luft. Dafür spricht auch die Ausgefranstheit der Struktur, ein echter Regenbogen ist immer glatt und weich.

    Was mich etwas beunruhigt ist die Spiegelung der Kamera, die nämlich so aussieht als würdest Du sie mit zwei Händen halten. Diesbezüglich muß ich der Fahrzeuglenkerin wohl mit strengem Blick den pädagogisch hochgestreckten Zeigefinger vor die Nase halten und ihr unmißverständlich mitteilen, daß sie mir als Ösi nicht gerade meine Vorurteile gegenüber deutschen Autobahnbenutzern nimmt. ;o)

    Aber jetzt genug der Klugscheißerei, wie gesagt, das Bild gefällt mir wirklich gut!