Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ErnstG


Free Mitglied, Aichach

Schönau (Aquarell - ID)

Die Kapelle von Schönau im farblosen Vorfrühling.
Ursprünglich war die Idee, die zahlreichen Kirchen und Kapellen in unserem
Landkreis zu malen und dann in Buchform zu veröffentlichen. Es blieb bei der Idee.
Jetzt stapeln sich die Motive im Haus und warten darauf, dass sich doch noch ein
Sponsor findet, damit nicht alles umsonst war. Wenn nicht, dann bleiben sie bis die
Motten kommen dort liegen. Ma(h)lzeit!

Kommentare 17

  • Werner Kerscher 4. Juni 2013, 12:12

    Hallo Ernst,
    es gibt so viele Verlage, die Bilder auf dem Einband brauchen, vielleicht schreibst Du mal ein paar an.
    Bei mir hatte sich der Rother Verlag ein gemaltes Bild vom Starnberger See auf den Einband für einen Wanderführer geholt.
    Besten Gruß, Werner
  • Mara-Felicita 24. Mai 2013, 16:48

    Jedes einzelne ein Meisterwerk! GLG Mara
  • Wilmandrea 14. Mai 2013, 16:08

    Das, was ich hier sehe, das schafft kein Foto. Solch eine Stimmung und die genaue Darstellung! Ich habe mir die Aquarelle genau angesehen und bin sprachlos.
    Das ist kunst.
    LG Wilmandrea
  • dietmarpi 14. Mai 2013, 13:00

    lange nicht bei Dir vobei geschaut . Aber dann :Immer wieder diese Überraschungen .die man dann dort erlebt .
    Langsam wissen ja alle Deine sensationellen Aquarelle zu schätzen .Und das ist die Wahrheit . Jedes WERK ein MEISTERWERK der Aquarellkunst . Jeder auf seinen Gebiet ,sage ich immer . Ich ,der flüchtige ,Du der GENAUE ...Und genauso muss es sein . Die Vielfalt der Ergebnisse von ALLEN hier beeindruckt mich immer wieder . Schöne Grüsse Dietmar
  • Bu. Foltz 29. März 2013, 15:23

    In Deiner Galerie finde ich nur MEISTERWERKE, sagenhaft und beneidenswert, wie Du die Natur und Architektur festhältst.
    Ich wünsche Dir schöne Ostertage Burkhard
  • Regine Bo 23. März 2013, 23:31

    Es ist zu schön, um von Motten zerfressen zu werden! Es ist auch wieder perfekt gemalt und ich staune immer wieder über Deine Genauigkeit. Diese Arbeit mit den Zweigen!!!! Ich weiß nicht, ob ich die Geduld aufbringen könnte! Große Anerkennung! LG Regine
    Danke für Deine AM
  • ErnstG 22. März 2013, 12:05

    Vielen, vielen Dank für Eure Kommentare und für die Komplimente. Ihr macht mich ja direkt verlegen und ich weiß gar nicht wie ich darauf adäquat antworten soll?
    Es ist eines unter vielen (Kirchen/Kapellen-)Bildern, die zu Hause im Schrank stehen. Es hat sich immer gezeigt, dass je realistischer die Darstellung, desto größer die Kritiken der Betrachter werden. Also, wenn schon kein Foto, dann muss das Bild wenigstens annähernd so aussehen.
    Ernst
  • Monika Tombrink 22. März 2013, 11:38

    :-)))))))) so treffend hätte ich es NIE ausdrücken können, lieber Graupi!

    Mann Ernst, DAS ist ein Wahnsinnskompliment und ich sehe das ganz genau so!
    LG Monika
  • Graupi 21. März 2013, 21:07

    Ja, Monika, ich habe auch erst etwas gestutzt, die Stellung des Schiffes betreffend.
    Ich will’s aber mal noch anders ausdrücken: Ernst malt so perfekt, dass sich sogar die Realität nach dem Bild ausrichten würde. :-)
    Klasse Arbeit. Das Motiv strahlt wieder etwas Besonderes aus. Wer wissen will, was ich meine, der muss es sich nur anschauen.
    LG Graupi
  • Otto Krb 20. März 2013, 12:18

    Ich dachte zunächst, das sei ein Foto! Ein herrliches Aquarell! Zu schade als "Mottenfutter" ;-)))).
    LG, Otto
  • Inge Biller 20. März 2013, 12:15

    Wunderschön!
    Dein Aquarell begeistert mich, diese Exaktheit, das Licht, die dezenten hellen Farben … ein Genuss.
    LG, Inge
  • G. Schulz 20. März 2013, 7:15

    Wie immer,ein perfektes Aquarell.Ich kann Deinen Frust gut verstehen-für jeden "Mist"wird Geld verschleudert,nur für heimatliche Kunst ist nichts übrig,zumal diese Gebäude nicht ewig Bestand haben werden.
    LG Gerd
  • MaggieT. 19. März 2013, 16:07

    Eigentlich schade - solche schönen Aquarelle den Motten zum Fraß zu überlassen... Ich drücke Dir die Daumen, dass die Bilder eines Tages ihrer Bestimmung zugeführt werden...
    LG, Maggie.
  • Richard Kunicki 19. März 2013, 14:23

    Lieber Ernst, wie immer ein Meisterwerk!
    Deine Bilder sind eine einzigartige Dokumentation. Ob sich eure Bistum, bzw. Kirchenämter für sie nicht interessieren würden?
    LG Richard
  • Monika Tombrink 19. März 2013, 11:35

    Ich musste mir jetzt erstmal das Original anschauen und mir einen Eindruck von dem Kirchturm machen. Hätte ich mir schenken können, da Du ja quasi mit dem Pinsel fotografierst :-)))) Der hübsche Turm hat ja eine (für unsere Gegend) ungewöhnliche Stellung zum Kirchenschiff :-)
    Dein Aquarell gefällt mir ausgesprochen gut, und die Kapelle ist sicher sehenswert.

    LG Monika
  • Lotta-Yvette 19. März 2013, 11:26

    Wieder so ein schönes sonniges Motiv. Ich mag die Dächer in Farbe und Struktur und auch die hübschen Fenster...
    LG Yvette
  • Krause HJ 19. März 2013, 10:02

    Ich hoffe nicht, dass die schönen Motive verrotten müssen, es wäre ein Jammer. Das Aquarell ist perfekt, wie immer.
    LG Hans