Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

AnikaVera Krack-Schumann


Free Mitglied, Saarbrücken

Schön gemütlich

Ich habe das Badezimmer von Playmobil fotografiert

Aufnahme Vera

Kommentare 14

  • Stefan Negelmann 4. Dezember 2001, 20:25

    Na, es ist ja bald Weihnachten...
    wenn Ihr weiter so macht, kann er garnicht anders.

    Schönen Abend
    Stefan
  • AnikaVera Krack-Schumann 4. Dezember 2001, 17:38

    lieber stefan,

    die kamera ist nur von meinem papa ausgeliehen!

    das foto habe ich aber ganz alleine gemacht.

    gruß vera
  • Stefan Negelmann 4. Dezember 2001, 9:09

    ich glaube, ist richtig...:)
  • Dieter Schumann 4. Dezember 2001, 8:46

    Bin ich Krösus (oh, peinlich ... Krösus richtig geschrieben? ... sonst schnell korrigieren, bevor es die Kinder sehen)???

    Gruß Dieter
  • Stefan Negelmann 4. Dezember 2001, 8:32

    Ja, schön schräg, wie ich es auch oft mag...
    Hat Euch der Herr Vater eine Kamera geschenkt (oder etwa nur geliehen??:))

    der Schatten unten links stört wirklich ein wenig, ansonsten habt ihr das wirklich schon recht gut gemacht.

    Viele Grüße
    Stefan
  • Ute Allendoerfer 3. Dezember 2001, 8:57

    Dieter sind das deine Kids? hm.. ist mir nicht aufgefallen.. bin halt ab und an ein Träumerle.. *schmunzel* Ute :-))
  • Ute Allendoerfer 3. Dezember 2001, 8:56

    Guten Morgen Dieter... das wäre ja auch unfair.. nur weil es Kinder sind.. zu lobhuddeln.. da haben sie bestenfalls eine Enttäuschung.. ich denke mal das besonders Kinder sehr kritisch sein können.. auch was die eigenen Werke angeht.. ne ne.. soweit ich das kann.. erzähle ich was ich selber weiß und kann.. Lieben Gruss Ute und danke auch Lob tut gut.. :-))
    Lieben Gruss an Vera und Anika... sagt mir mal Bescheid.. wenn ihr das Haus weiter fotografiert habt.. ich will doch die Einrichtung nicht verpassen. Ute :-))
  • Dieter Schumann 2. Dezember 2001, 19:07

    Hi Ute, ich denke, sie hat's schon richtig verstanden :-)

    Ich finde es auch sehr gut, ein paar konstruktive Hinweise zu geben und nicht nur zu lobhudeln.

    Schönen Abend noch
    Gruß Dieter
  • Ute Allendoerfer 2. Dezember 2001, 19:04

    hallo Vera.. schoen das du dich gemeldet hast.. du hast ja nichts falsch gemacht.. man kann es nur auch anders machen.. Schönen Abend noch.. und eine gute Woche.. Lieben Gruß Ute :-))
  • AnikaVera Krack-Schumann 2. Dezember 2001, 18:45

    danke, für eure anmerkungen!

    ich werde versuchen es richtig zu machen!

    ich werde auf jeden fall das mit dem wasser ausprobieren!

    gruß

    vera
  • Harald Happekotte 2. Dezember 2001, 15:27

    Klasse Bild. Ute hat schon alles gesagt.
    Was ich einfach klasse finde ist die Bildidee. Muß man erst mal drauf kommen.
    Gruß Harald
  • Ute Allendoerfer 2. Dezember 2001, 13:19

    hallo Vera.. mir ist noch was aufgefallen.. damit auch aussieht wie Bad bei euch zu Hause.. der Vorleger unter der Toilette.. legt ihn vor die Toilette.. das sieht dann aus wie im richtigen Leben.. ich denke du verstehst was ich meine.. wenn nicht einfach fragen.. ich antworte auch.. dauert aber manchmal ein bisschen. Lieben Gruss und bin neugierig auf den Rest der Playmobilwohnung.. ist die auch so gemütlich wie das Bad? Ute :-))
  • Helge Zimmer 2. Dezember 2001, 13:03

    Ich finde, das habt ihr sehr gut gemacht.
    Aber Ute hat recht.
    Fotografiert nicht von oben, sondern haltet die Kamera etwas tiefer, dann sieht es so aus, als wäre eure Puppenstube ein richtiges Bad
    Schickt noch mehr Bilder hierher
    Gruß
    Helge
  • Ute Allendoerfer 2. Dezember 2001, 12:59

    Hallo Anika und Vera..
    erst einmal .. eine gute Fotoidee.
    und scharf ist euer Bild auch.. und schön bunt wie das für Spielzeug gut ist.

    Wenn ihr es nocheinmal versuchen wollt.. schaut mal ob es möglich ist.. die Kamera anders zu halten.. das man den Schatten in der linken Ecke nicht sieht.. und vielleicht auch.. die Kamera tiefer halten.. so das man den Eindruck bekommt.. ein Puppe hätte fotografiert.. falls ich mich nicht gut ausgedrückt habe.. einfach nochmal fragen.. und ich glaube ihr seid auf einem guten fotografischen Weg.. Lieben Gruss Ute :-))