Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . „schön“, . . „duftend“ . . „schmeckend“ . .

. . „und dabei noch gesund . . worüber kann man noch ein Gleiches melden“ ? . .

Man könnte dieser Frucht noch weitere „Besonderheiten“ zuschreiben . . „dem Holler“ (schwarzer Holunder) . . der zurzeit erblüht . . . noch bevor von anderen „Liebhabern“ und „Geniessern“ wie den Läusen befallen . . diese uns die Lust darauf verderben . . wo sind die „Burgi’s . . wo die „AufbereiterInnen“ dieser Köstlichkeit ? . . vergessen wie in Teig getunkt . . herausgebacken, . . mit Staub des Zuckers angesiebt . . er uns den Gaumen reizt ? . . riecht Ihr ihn denn nicht ? . . indes . . noch können uns die blauen Zähne nicht verraten. . wenn wir uns dem „Koch“ aus Holler. . hingegeben hatten. .

. . „schön“, . . „duftend“ . . „schmeckend“ . . . „und dabei noch gesund . . worüber kann man noch ein Gleiches melden“ ? . .

http://de.wikipedia.org/wiki/Schwarzer_Holunder

. . mit solcher Meldung . . Euch einen guten Start . . in die neue Woche . .

Kommentare 16

  • Claudia Bonner 21. Mai 2007, 23:52

    Der Flieder blüht wieder? Toll. Wunderschön festgehalten. LG claudia
  • Liba Radova 15. Mai 2007, 21:35

    schönes Frühlingsmotiv gut dargestellt und entsprechender Titel
    LG Liba
  • Lady Sunshine 15. Mai 2007, 16:36

    Ach, ich kann ihn fast schon schmecken bei Deinem Bild - den Holler-Sirup ;-) !
    Supi !
    lg Lady Sunshine
  • SieRei 15. Mai 2007, 8:14

    Hollersirup gibts auf alle Fälle, dann trockne ich diese wunderbaren Blüten, davon gibts dann Tee, sehr erwärmend in Grippezeiten oder nur so...
    Hollerstrauben mmmmhhhh!!!!!
    Blüten in Erdbeermarmelade dazugemischt....
    u.u.u.
    ja ich kann ihn riechen diesen unvergleichlichen Duft.....
    LG Burgi
  • Antonio Spiller 14. Mai 2007, 23:25

    Hollundersaft, eine Delikatesse. Schön fotografiert, wusste nicht das die Blüten so klein sind.
    VG Antonio
  • Gerlinde Weninger 14. Mai 2007, 21:58

    Schön dargestellt, die Eßbaren!
    ligrü Gerlinde
  • Trautel R. 14. Mai 2007, 21:47

    bei uns steht er jetzt auch im garten in voller blüte. nach unserem urlaub jetzt ist erst einmal ernte angesagt. und dann später steht mit den beeren noch gelee auf der tagesordnung.
    lg trautel
  • Micha Berger - Foto 14. Mai 2007, 17:25

    ...in der 50-jahren hatte mein vater daraus mal wein gemacht....( durft nicht probieren....war zu klein... )
    gruss micha
  • Barbara-J. 14. Mai 2007, 15:53

    Ja, das würd ich auch gern kosten.... Scheint ja eine gute Sache zu sein!
    Auch Dir einen guten Wochenstart!
    LG, Babsi
  • Heinrich Brendel 14. Mai 2007, 13:25

    Sehr schön.
    LG
  • Bärbel Schober 14. Mai 2007, 12:15

    Dir auch einen guten Start in die Woche! Und - Hollundersekt....hmmmm...
    Liebe Grüsse von
    Bärbel
  • Silvi G. 14. Mai 2007, 11:53

    Ich habe ihn auch noch nie probiert...aber das Bild sieht richtig schön nach Sommer aus...;-)
    Lg Silvia
  • Marie Laqua 14. Mai 2007, 11:36

    keine Erfahrung mit Holunder -Verzehr ... aber dies
    ein optischer Genuss .......
    wie gut ,wenn das was so schön aussieht auch noch nützlich ist.
    eine schöne Woche in diesem Sinne
    lg Marie
  • Lydia S. 14. Mai 2007, 10:53

    Roh sollte man die schwarzen Beeren nicht essen - jedenfalls nicht zu viele...
    Holundersaft aus Blüten - eine leckere Sache :-)
    Hab gerade mein Naturheilkräuter-Buch gefunden... ausser Holunderblütentee und Holunderbeerenmus sollte man ohne ärztliche Verordnung keine Zubereitungen machen, denn es sind Vergiftungen möglich...
    l.g.
    lydia
  • Bettina Pilch 14. Mai 2007, 9:50

    Ich wünsche Dir auch einen guten Start in die Woche!