Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
200 7

B.K-K


World Mitglied

Schnuffelneese

.


von meinem Wuffelknutsch Aaron,

als er mir gestern unverhofft schnell vor die "ausgefahrene" Linse des neuen Teles lief - gg -


( Originalfoto ohne jegliche BEA oder Schnitt )


Zuiko 70:300 mm

Daten: f 5,6
B 277mm
ISO 800
1/5tel Sek. frei Hand


( ich saß im Heck des Wagens und hantierte mit der KAmera, dabei linste ich natürlich auch durch den Sucher, um die neuen Möglichkeiten auszutesten... da
erschien überraschenderweise mein Aaronhund und wollte wohl nachsehen, was sich da in Frauchens Gesicht so verändert hat - gg - )






.

Kommentare 7

  • B.K-K 4. August 2008, 9:12

    @Gisela; kriegst auch ein Küßchen -
    hihiiii - vom Aaronhund! - *smile . . .

    LG Brigitte
  • Gisela Gnath 4. August 2008, 5:50

    Ein NAH-Portrait von Wuffel....prima!!!
    lg Gisela
  • B.K-K 3. August 2008, 20:14

    @Yvonne: ja, genau, das Wesen meines Aarons ist hier zu sehen - :-)))

    wieder mal toll erkannt!!!
  • B.K-K 3. August 2008, 20:09

    @Yvonne: eeeendlich eine, die Frauchen versteht - wuffeldiwufffff - wackeldiwackelwaaaackel mit dem Schwanz - und knuuuuuuuuuuuuuutsch

    von mir,
    dem Aaron - WUFF!
  • Yvonne Steiger 3. August 2008, 19:35

    Liebes Hundewesen! Wuffgrüße aus der Hitze
  • B.K-K 3. August 2008, 9:35

    "jawoll" - wuffelte gerade mein Schnutenhund Aaron - *smile - na, und der muß es ja wissen, näch?! - ;-)))
  • B.K-K 3. August 2008, 9:29

    NB. , wenn gestattet - gg -

    natürlich ist das hier keine scharfe Abbildung - ist ja auch schlecht möglich bei deeeer Verschlußzeit frei Hand! - *smile - dennoch liebe ich diese leichte Unschärfe, steht sie für mich doch für die Sanftheit des Tieres, denn gerade der Aaronhund kommt sehr oft über Tag, um sich immer eine Menge von Schmuse- einheiten abzuholen bei mir ... und wenn Frauchen mal nicht so reagieren will, sondern z.B. mal ganz bewußt das "Hackbrett" vom PC weiter traktiert, dann schiebt er einfach seine Schnute unter meinen rechten Arm und ist so ganz schnell im Mittelpunkt und Frauchen kann dann garnicht anders, als ihm so die wieder eingeforderten Streicheleinheiten zu geben ... naja, vielleicht hängt das auch mit Nando zusammen, der ja nun nicht mehr da ist und Aaron sich seither mir noch mehr angeschlossen hat . . .

    also, ich sehe es als ein die inneren Vorgänge repräsentatierendes Foto ... darum hat es auch einen Bilderrahrmen bekommen, weil es mir ja schon immer ein Hauptanliegen ist, die latenten Zusammenhänge, die inneren Vorgänge gleichfalls bei der Entstehung eines Fotos mit einzubeziehen und "darzustellen" .......

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 200
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz