Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Michael Masur


Free Mitglied, Frankenberg (Eder)

Schnellschlussantrieb

Ehemalige Brikettfabrik Carl in Frechen.

Sony DSC-F707, Stativ.
Per EBV in s/w gewandelt.
Den Kontrast habe ich bewusst nicht so hart gemacht um den Schmutz auf dem Schild nicht "anzufressen".

Kommentare 9

  • Connie Engel 30. August 2003, 21:28

    Schicke Aufnahme ...mit edlem Schärfeverlauf
    vlg, Connie
  • Christian Brünig 29. August 2003, 20:01

    soll ma noch mal sagen, mit de Digi-Sucher klappt das mit der Träfenschefe nicht. Grauwerte wie 6x7;-)
  • Harald Meyer 29. August 2003, 19:58

    Klasse Schärfeverlauf ! Gefällt mir !!
    Gruß Harald
  • Torsten A. 29. August 2003, 15:51

    Wirkt in SW sehr edel, Schärfeverlauf perfekt! So kann man auch aus unscheinbaren Motiven eine Menge herausholen.
    VG Torsten
  • Henning B. 29. August 2003, 14:11

    Gelungene Gestaltung. Das Schild als Haupmotiv wird sehr gut durch das unscharfe Handrad (Schieberantrieb) unterstützt. Obwohl beide nichts miteinander zu tun haben ergänzen sie sich zu der Bildaussage. Klasse gesehen. Perfekte Graustufen.

    Henning
  • Thomas N. 29. August 2003, 14:03

    Starkes Foto....
    Super Grauwerte, toller Schärfeverlauf und Bildaufteilung...

    Nix zu meckern...

    Viele Grüße
    Thomas
  • Andreas Meier 29. August 2003, 13:40

    klasse. von der schärfe und tonung genau richtig. bei mehr tiefenschärfe würde das handrad ablenken.

    gruß andreas
  • Michael Masur 29. August 2003, 13:35

    @Björn: Ich kann da auch nur spekulieren.... Möglicherweise wurde hier der Dampfdruck reduziert - die eigentlichen Brikettbressen wurden hier mit Dampf betrieben.
  • Björn Lampe 29. August 2003, 13:34

    gefällt. auch wenn ich keine ahnung ahbe was eine reduzier-station ist.