Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Schabbesgoi ( Das Auge )


World Mitglied, NRW - Bananenrepublik - Deutschland

Schneetreiben

Canon G3, Brennweite 18mm, f/4.0, 1/250s, ISO 100, 09.30 Uhr

http://www.rutengaenger-und-mehr.de/

Kommentare 7

  • Theo-Heinz Nientimp 19. Dezember 2005, 20:42

    Hab' im ersten Moment an Bilder aus den Tiefen von Russland gedacht als ich Dein Foto sah. Toll das Du auch bei solchem S..wetter die Kamera noch zücken kannst. Es ist eine wirklich gelungene Aufnahme.
    LG Theo-Heinz
  • Schabbesgoi ( Das Auge ) 19. Dezember 2005, 11:35

    hallo peter,
    weil die g3 die immer dabei kamera ist.
    schöne grüsse
    udo
  • el len 19. Dezember 2005, 10:45

    Ein sehr gelungenes Bild - finde ich, kann mich da auch Gaby bezüglich der roten Punkte nur anschließen! Gefällt mir!
    lg ellen
  • Ulla S. 19. Dezember 2005, 10:03

    Ein sehr gutes Fotobild in jeder Hinsicht, dicht und stimmungsvoll.
    Darüber hinaus muss ich dir mal ein Riesenkompliment zu deiner Rahmengestaltung machen.
    Ich ertappe mich schon dabei, dass ich sie kopieren möchte.
    mfG Ulla
  • Roland Vollmar 19. Dezember 2005, 9:46

    ...gefällt ausgesprochen gut. Ein eindrucksvolles Beispiel dafür, dass man nicht ohne Knipse aus dem Haus gehen sollte.

    Toll.

    Roland
  • Stephan Kriwet 19. Dezember 2005, 9:16

    eine wunderbar atmosphärische Aufnahme. Die Andeutung von Farbe im Hintergrund gefällt mir sehr gut, die roten Punkte auf dem Schirm dagegen wirken für mich zu modern und nehmen dem Foto meiner Meinung nach etwas vom Charme.
    Gruß Stephan
  • Gaby F. 19. Dezember 2005, 8:52

    Das nenne ich wirklich Schneetreiben! Die Farben sind fast monochrom, wenn da nicht noch die roten Punkte im Schirm wären, die eine gewisse Spannung ins Bild bringen. Gefällt mir sehr!
    Gruß, Gaby