Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Herbel


Basic Mitglied, Trauchgau (bei Füssen)

"Schneesterne"

-nachdem die "echten" Sterne sich so rar machen, hab ich mal Schneesterne ins Visier genommen....

Aufn. am 12.2.13 mit "Aldi"-USB-Mikroskop. Vergr. 60-fach.

Kommentare 17

  • Helmut Herbel 22. Februar 2013, 15:18

    Hallo Gerd,
    Übung macht auch hier den Meister.

    LG in den schönen Schwarzwald
    Helmut

  • Gerhard Neininger 21. Februar 2013, 22:30

    Hallo Helmut,
    hab nun einen ersten Vorversuch erstellt:
    http://goo.gl/tsORk
    nun kann ich erst die Qualität Deiner Bilder richtig würdigen, -> allererste Sahne!!!
    mir gings da erstmals ums Prinzip, bin froh dass man was erkennen kann!
    besten Dank für Deine guten Tipps:-)))
    LG Gerd
  • Gerhard Neininger 21. Februar 2013, 11:38

    Hallo Helmut,
    das sind ja gute Tipps, besonders das mit dem CD-Cover,
    besten Dank dafür!!!
    LG Gerd
  • Helmut Herbel 20. Februar 2013, 15:11

    Hallo Gerd,
    47 fache vergrößerung ist ideal. Du solltest das Mikroskop mit ins Freie nehmen, es sollte alles unter 0 Grad sein, damit nicht so schnell schhmilzt. Zum Auffangen hab ich ein CD-Cover benützt. Auch sollte es nich zu stark schneien, sonst backen die Sternchen zusammen. Je kälter, desto schöner werden die teilchen.
    Ich habs dann mit Durchlicht aufgenommen,aber da kann man noch experimentieren. Norbert Span hier in der FC macht noch schönere wie ich.

    Liebe Grüße
    Helmut
  • Gerhard Neininger 20. Februar 2013, 13:08

    Hallo Helmut,
    mein Respekt, gefällt mir sehr gut:-)))
    wie ist die Vergrößerung,
    schmiltz der Schnee unter dem Mikroskop nicht, oder mußt Du das im Freien aufnehmen?
    Habe ein Mikroskop bis 47fach, genügt das?
    LG Gerd
  • Zyrusthc 19. Februar 2013, 13:16

    Hab ich jetzt verstanden. Dachte weil man bei manchen Microskopen auch 1,25" Zubehör verwenden kann das du deine CCD Kamera genommen hast. Aber so nen Teil würde mich auch interessieren. Ich behalte mal das ALDI Werbeprospekt in Zukunft im Auge ;)

    LG Oli
  • Helmut Herbel 19. Februar 2013, 9:06

    Genau,Oli, da ist der Chip eingebaut, hab mich vielleicht nicht ganz korrekt ausgedrückt..

    LG Helmut
  • Zyrusthc 18. Februar 2013, 16:59

    Achso da ist die Kamera mit dran.

    Lg Oli
  • Helmut Herbel 18. Februar 2013, 7:49

    Sind alle 6-strahlig,das kommt vom Molekülaufbau des Wassers .Aufgenommen mit einem Aldi-USB-Mikroskop.

    LG Helmut
  • Zyrusthc 17. Februar 2013, 23:10

    Hallo Helmut.
    Ich wusste gar nicht das die vergrössert so symentrisch und toll aussehen. Sag mal hast du die Bilder auch mit deiner alccd6pro gemacht?

    LG Oli
  • Norbert Span 14. Februar 2013, 23:10

    Hallo Helmut!

    Ja was sehe ich denn da! Noch jemand der mit den Schneesternen spielt!
    Stark!
    lg
    norbert
  • Achim Reinhardt 14. Februar 2013, 21:09

    Die Gefallen mir!
    Sehr Interessante Formen.
    Viele Grüße,
    Achim
  • Mayr Bernd 14. Februar 2013, 15:31

    Hallo Helmut, schauen sehr gut aus deine Eiskristallsterne müssen ja nicht immer Sterne im All sein. Lg Bernhard
  • Hermann A. 14. Februar 2013, 13:25

    Super!
    Ja, diese Symmetrie ist doch immer wieder sehr eindrucksvoll!
    Woher wissen die Wassemoleküle auf der einen Seite, wie die sich auf der anderen Seite angelagert haben?
    (Ist zwar vermenschlicht ausgedrückt, vielleicht als Themenstellung für eine Doktorarbeit geeignet? Aber vielleicht hat's auch schon jemand herausgefunden...)
    LG, Hermann
    (PS: Ich sach es ja immer:
    Ich brauche die Wunder aus der Bibel nicht!
    Wir sind von Wundern umgeben!)
  • Rudolf Dobesberger 13. Februar 2013, 10:36

    Hallo Helmut!
    Die Wunder der Eiskristalle hast du schön eingefangen.

    GLG Rudi

Informationen

Sektion
Klicks 694
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten