Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schneespaziergang...

Schneespaziergang...

1.576 19

Helmut König


Free Mitglied, Hamburg

Schneespaziergang...

.. in Granzower Wald / Müritz
ich habe zum ersten Mal ein Bild leicht weichgezeichnet statt, wie üblich leicht nachzuschärfen, weil ich finde, daß es zu diesem Motiv paßt. Was meint ihr? Variation dazu ist in meinen Fotohome :

Kommentare 19

  • Anna S. 7. Februar 2003, 21:47

    zu meiner eigenen verwunderung......
    die erste variante gefällt mir besser......
    lg anna
  • Harald Meyer 7. Februar 2003, 5:35

    Mir sagt die "scharfe" Variante eindeutig mehr zu. Ich bin noch nicht reif für Deine Experimente ;-)
    Gruß Harald
  • Maren Arndt 6. Februar 2003, 21:10

    Hm, ich bin hin und hergerissen zwischen beiden Fotos.

    einerseits mag ich das weiche, romantische des weichgezeichneten Waldes, andererseits sagt mir die Variante mit den linken scharfen Bäumen auch sehr zu...
    Unentschlossen bleib ich in diesem Fall ..
    .. beide haben ihren Reiz...
    Liebe Grüße von Maren - und warte auf ein Blümchen von dir *schmunzel*

  • York von Selasinsky 6. Februar 2003, 21:00

    Ich find die zwei Personen im Hintergrund sehr gut,gibt dem Bild was lebendiges....könnte auch im Odenwald aufgenommen sein lach
    Gruss York
  • Gernold Wunderlich 6. Februar 2003, 20:57

    Die linke Baumgruppe gefällt mir so auch nicht, bekam beim Öffnen deines Bildes auch so ne Art Schreckschluckauf. Die Idee an sich finde ich aber prima.
    Mich würde interessieren, wie das Bild (das Scharfe) wirken würde, wenn man irgendwie den Eindruck erwecken könnte, das man aus einem Fenster (an den Rändern noch leicht zu gefroren und ganz leicht beschlagen) einer Blockhütte schaut. Wie man das macht, weiß ich im Moment nicht, aber vielleicht hast Du ne Idee (ganz sicher!)
    LG Gernold
  • Helmut König 6. Februar 2003, 20:02

    @ allen vielen Dank für die Diskussion - manchen gefällt es - manche wollen zumindest die linke Baumgruppe scharf - ich habs mal versucht!
    Schaut noch mal drauf!
    Gruß Helmut
  • Gisa Ruf 6. Februar 2003, 16:31

    in Sepia, ein Bild zum träumen...
    so ungefähr:

    kein Himmel
    keine Erde - aber immer noch
    fallen Schneeflocken

    lg
    Gisa
  • Anke K. 6. Februar 2003, 12:04

    Weicher, weißer Winterwald.!
    Ich mag aber die "scharfen Fotos" lieber.
    Grüße Anke
  • Rudi Gauer 6. Februar 2003, 10:59

    Mir gefällt die Aufteilung, das Weiche ist mir etwas zu viel, aber nur mein persönlicher Geschmack
    Gruß
    rudi
  • Lene Busch 6. Februar 2003, 10:40

    mir gefällt es sehr gut so....
    Nächsten Monat werde ich zum ersten Mal in der Müritzregion Urlaub machen.... hoffentlich scheint dann die Sonne und der Schnee ist wech... :-)
    Lene
  • Elke Czellnik 6. Februar 2003, 8:58

    sehr ansprechend - das Foto in dieser Bearbeitung
    vG Elc -)
  • Edeltraud Vinckx 6. Februar 2003, 8:56

    mir gefällt die Weichzeichnung sehr gut. Das gibt der Aufnahme was traumhaftes, passt sehr gut zu den Winterlichen Foto.
    Gruß Edeltraud
  • Petra Dindas 6. Februar 2003, 8:56

    ... und nun noch in SW oder Sepia.... dann ist es das total romantisches Winterbild... aber auch so ein gelungenes Experiment!
    gruß d'rose
  • Robert Krettek 6. Februar 2003, 7:52

    Technisch verbessrlich beim fotografieren. Ausdruck auch so nicht so übersehen.
    Das Foto besteht für mich aus 2 Motiven der linken und rechten. Zusammen erzeugt es 3 Dimension.
    R.K.
  • Günter Sommerfeld 6. Februar 2003, 7:50

    Ich war im ersten Moment auch erschreckt über das vermeintlich unscharfe Bild. Ich dachte nur, das kann nur Helmuts Absicht gewesen sein. Und richtig!
    Also bei mir kam es als unscharf fotografiert rüber.
    Ich habe in früheren Jahren oftmals bei Akt-Bildern mit Weichzeichnern gearbeitet. Ist nicht für jedes Motiv geeignet. Ich meine Weichzeichner kommen besser, wenn mehr Licht vorhanden ist und man zarte Motive hat und dann vielleicht auch punktuell arbeitet. Hier hätte ich ihn auch nicht angewandt. Besser ist es auch mit einem variablen Filter zu arbeiten.
    Ansonsten würde ich das Bild gern mal scharfgezeichnet sehen. Das belebende rot im Hintergrund und die leicht braunen Bäume sowie die Perspektive zu den Leuten hin gefallen mir sehr! :-)
    LG Günter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.576
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz