Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Tobias Lohner


Free Mitglied, Karlsruhe

Schnee(p)flug

Landung einer ASK-21 kurz vor dem Jahreswechsel auf rund 10 cm Pulverschnee.

Kommentare 6

  • Günter Pröpster 1. Februar 2006, 19:29

    Ui - das ist gut! Schöner Kontrast trotz Weiß in Weiß...
    LG, GP
  • J. Und J. Mehwald 31. Januar 2006, 9:32

    Danke für Deine Anmerkung zu dem Bild:
    Licht und Schatten
    Licht und Schatten
    J. Und J. Mehwald

    Warst Du hinterher noch mal schauen, da gibt es darunter nämlich noch mal eine beschnittene Version.
    Aber nun zu "Deinem" Bild: Bist Du der Fotograf oder der Pilot, wie man es nach Deinem Profilfoto vermuten könnte?!
    Es ist in jedem Fall eine beeindruckende Szene, die festgehalten wurde.
    Mir gefällt`s.
    Viele Grüße von Jutta.
  • Andreas List 10. Januar 2006, 9:54

    Einfach genial, aber bestimmt saukalt. Bei uns kriegen wir zur Zeit solche Bilder höchstens mit Schlammspritzern hin..

    Grüße Andi
  • Tobias Lohner 6. Januar 2006, 17:26

    @Luitpold: Das schieben ging eigentlich noch. Wir sind dennoch später immer direkt bis zur Startstelle gerollt, um nicht unnötig schieben zu müssen ;-)

    Tobias
  • Luitpold 6. Januar 2006, 16:08

    ...echt ein prima bild... rumschieben möchte ich die ask 21 aber jetzt nicht unbedingt müssen...
  • Patrick Rolfmeyer 5. Januar 2006, 15:25

    Mir gefällt das Bild sehr gut, viellicht gerade, weil die Flächenspitzen nicht mit drauf sind. Auch das Format ist mal was anderes. Bei uns war an fliegen nicht zu denken, da es mehr Regen als Schnee war, außerdem steht fast alles in der Werkstatt.

Informationen

Sektion
Klicks 2.485
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz