Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schneehase... (3D)

Schneehase... (3D)

1.154 9

Ingrid Benabbas


World Mitglied, Berlin

Schneehase... (3D)

, leider verpasster :-(

- bitte mit Rot-Cyan Brille anschauen -

Kommentare 9

  • Lutz Pi 26. November 2010, 23:33

    Da mußt du eben bis zum frühjahr warten, dann kommt das häschen wieder........glaubt Pi
  • Klaus Kieslich 26. November 2010, 21:00

    Eine sehr gute Ana
    Gruß Klaus
  • Carmen Orth 26. November 2010, 20:18

    Schön wie die Spuren ins Bild führen, klare Anaglyphe, angenehm zu betrachten.
    Gruß
    Carmen
  • open eye 26. November 2010, 20:03

    _ super _
    lg.hannaros
  • Ingrid Benabbas 26. November 2010, 19:23

    re Werner:
    Seit gestern kommt bei uns die Sonne nicht mehr über den Horizont und wird sich nun bis zum 17.Januar auch nicht mehr blicken lassen. Zum Glück ist aber immer noch ein paar Stunden einigermaßen hell tagsüber. Dieses Bild hier ist im letzten Winter entstanden, ganz so viel Schnee haben wir gerade noch nicht, umso kälter ist es aber (-21°), brrrr
  • Tiefenrausch 26. November 2010, 19:15

    Eine herrliche Anaglyphe ganz ohne Geisterei trotz hoher Kontraste.
    Wie lange hast Du denn momentan am Tag Sonnenschein bei euch ?
    Ich dachte Ihr seid schon "abgetaucht" in die Polarnacht.
    Bei uns hat es die letzten 24 Stunden auch geschneit so schönen Sonnenschein hatten wir aber nicht.

    Servus vom Werner
  • Andi-3D 26. November 2010, 18:01

    schönes Winter Bild, klasse.
  • Briba 26. November 2010, 17:52

    oh, mal wieder drei dee von dir. :-) raus mit der brille ...
    ahhhh. den hasen holen wir uns noch, Ingrid. ;-)
    lg Brigitte
    p.s. hier hat's auch geschneit. so ein ganz klitzekleines bisschen. :-)
  • PAUL H. WEISSBACH 26. November 2010, 17:48

    sehr schöner Einblick und Du könntest Recht haben, es sind wohl Hasenpfoten;-))
    Gruß Paul