Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

lxtazz


Free Mitglied, Köthen

Kommentare 4

  • lxtazz 16. April 2013, 22:14

    Ich finde es auch beindrucken, wie schön so eigentlich banale Dinge sein könne. Genau das ist für mich eigentlich die Kunst in der Fotographie: eigentlich banale Dinge so darzustellen, dass sie interessant wirken.
  • Sebastian Dice 27. März 2013, 13:43

    also ich kann Lig Urion nicht zu stimmen! Jeder hat mal angefangen, niemand ist perfekt.
    Ich finde die Idee von Schnee, Sonne und Schatten toll. Ein schönes abstraktes Foto. Die Schatten dürften gerne noch kräftiger sein. Aber das ist nur die Meinung eines Fotoamateurs.
    Lg Sebastian
  • lxtazz 19. März 2013, 8:51

    Vielen Dank für Deine konstruktive Kritik :)

    LG,
    lxtazz
  • Lig Urion 19. März 2013, 2:06

    ist schon übel, was einem hier so geboten wird.
    gruß lig

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 162
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Canon EF 50mm f/1.8 II
Blende 1.8
Belichtungszeit 1/4000
Brennweite 50.0 mm
ISO 100