Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sigrid E


Pro Mitglied, Marl - NRW

Schnappi

..in Erwartung eines Leckerchens wollte der kleine Mississippi Alligator nach der Kamera von Herrn Sigrid schnappen als dieser versuchte den Frechdachs von oben abzulichten.
Kamera Heil, Herr Sigrid auch ;-)
Wußtet ihr das Alligatoren fauchen können ;-)))

Kommentare 73

  • Edgar J. Mendez M. 28. November 2013, 15:50

    Extraordinaria
  • helfisch 14. April 2013, 22:02

    hallo sigrit , möchte nur fragen, mit welcher ausrüstung du fotografierst??? fast deine ganzen aufnahmen , haben eine tolle schärfe, und kontrast...oder benutzt du ein stativ?... .helfisch
  • Dora B69 9. März 2013, 21:15

    Gefällt mir immer wieder, wie du das Licht nutzt.
    LG Dora
  • Tanja Nathmann 8. März 2013, 8:05

    Sehr schönes Foto.
    Mir gefällt das Licht sehr gut.
    Toll.
    LG Tanja
  • Sigrid F. 7. März 2013, 20:55

    Hab ichs doch gewußt, Herr Sigrid schreckt vor nichts zurück..., da lernt auch das Tierchen mit den netten Beisserchen das Fauchen. Klasse getroffen.
    Gruß Sigrid
  • Faszinosum 7. März 2013, 13:42

    Eine wunderbare Aufnahme.
    Mir gefällt besonders das Licht-/Schattenspiel.
    Die Schärfe ist auch top!
    LG
    Faszinosum
  • Sibille L. 6. März 2013, 14:37

    Die Kamera wäre ihm bestimmt nicht bekommen, aber Herr Sigrid sollte vielleicht etwas vorsichtiger sein, sonst ist nicht nur die Kamera futsch, sondern auch die Hand, die sie hält. :-))
    Eine herrliche Aufnahme und wie immer in bester Qualität. Gefällt mir.
    LG Sibille
  • Pe.Ha.Ha.Be. 6. März 2013, 10:16

    Echt, die können fauchen? Ich dachte, die können nix außer schnell sein ;-)
    Tolle Aufnahme.
    Lg Petra
  • scubaluna 6. März 2013, 8:44

    Diese Freistellung von Schnappi wirkt. Das Licht im Bereich der Zähne ist sehr schön. Da bleibt man einmal mehr auf Distanz und Herr Sigrid muss sich keine Sorgen machen !

    Grüsse Reto
  • rainer12 6. März 2013, 7:36

    Tolles Porträt....LG rainer
  • ritayy 5. März 2013, 21:31

    klasse Pose ! der Kleine ist wirklich sehr fotogen !
    schön, dass alles ein gutes Ende hatte... VG Rita
  • Zwei Münchner 5. März 2013, 21:28

    Unser Exemplar ist ein wenig größer und hinter einer dicken Scheibe. Klasse Euer Kleiner und interessant die Beschreibung dazu. Fotografieren ist also ganz schön gefährlich. LG Moni
  • jrmi62 5. März 2013, 21:20

    Uiii....und du hast die einmalige Situation schamlos ausgenutzt. haha...
    Herr Sigrid als Köder einzusetzen hat sich aber gelohnt, ein super Bild hast du gemacht!
    Das Licht im Maul macht sich super. Die können sehr flink sein, ich habe das auch schon beobachtet. Da bin ich froh, dass ihr unversehrt geblieben seid.
    LG jrmi
  • Dario Zeller 5. März 2013, 20:58

    Imposant und knackscharf.
  • white Cat 5. März 2013, 17:58

    Fantastisch diese Aufnahme von Schnappi , bin Begeistert !!!
    LG Cat
  • Hirschvogel 5. März 2013, 10:06

    ...und Du hast die Situation schamlos ausgenutzt...;-))
    Klar können Alligatoren fauchen - vor allem wenn man versucht Handtaschen oder Stiefel aus ihnen zu machen....;-))
    Gruß Andreas
  • J.Kater 5. März 2013, 9:52

    Klasse abgelichtet!
  • Dieter Behrens K.T. 5. März 2013, 8:04

    Hervorragende Schärfe und Belichtung.

    LG a.ID, Dieter
  • Luci 11 5. März 2013, 5:59

    Aber dafür ein wunderbares Foto........
    Und Mann gut, Apparat gut......
    Glück gehabt......
    Bei mir war Vogel weg
    Kamera weg, Bein Kaput.......
    Aber alles wieder heil.......
    Einen wunderschönen Tag,
    LG
    Luci
  • Bernd Catman 5. März 2013, 5:41

    Ja, das Fauchen erfüllt auch voll seinen Zweck, da geht man gleich etwas auf Abstand. Da hat ja Dein Mann noch einmal Glück gehabt. So etwas kann passieren wenn man die Tiere unterschätzt, man sollte immer auf unvorhersehbare Momente gefaßt sein, egal was man für Tiere fotografiert. Gott, sei Dank ist nichts passiert, es hätte auch ins Auge gehen können.
    Auf jeden Fall konntest Du wiedermal eine hervorragende Aufnahme von diesem Reptil schießen und das Ganze in top Qualität, gefällt mir SUPER !!
    LG Bernd
  • stine55 5. März 2013, 2:24

    hiiiiiiilfe der beisst......und dann bein ab :((((
    neee der ist echt klasse ein super feines bild ;))))
    und....aha alligatoren sind also verkappte katzen.....gut
    zu wissen...... :)))))
    lg karin......musste mal vorbei schauen ;))
  • Kirsten G. 4. März 2013, 21:39

    So großartig...sieht aus, wie wenn er lacht...einzigartig dieses Bild.
    Lg
    Kirsten
  • JarkoGrimwood 4. März 2013, 20:38

    Klasse Aufnahme.
  • Berni 55 4. März 2013, 20:32

    Gut das dem Herrn Sigrid :-) nichts
    passiert ist. Du hast es aber zu einer
    klasse Aufnahme genutzt ! Herrliche
    Augen und Zähne !!!

    LG Bernd
  • Judith-M. 4. März 2013, 20:28

    Na man muß sich ja auch nicht alles gefallen lassen!!
    Starke Aufnahme in top Quali!
    LG Judith

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Reptilien
Klicks 1.127
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A55V
Objektiv Tamron SP AF 90mm F2.8 Di Macro
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 90.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten 1