Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Franz Svoboda


Complete Mitglied, Wien

"Schnäppchen"

Der Sommer naht, die Badesaison kommt. Ausgesuchte wichtige Utensilien für den Badetag und für den Abend.

Umrechnungshilfe:
€ 139,- waren 1.912,68 Schillinge
€ 99,95 waren 1.375,34 Schillinge
€ 175,- waren 2.408,05 Schillinge
€ 270,- waren 3.715,28 Schillinge und
€ 1.150,- waren 15.824,35 Schillinge

Hamburg ist einfach anders

Kommentare 2

  • aeschlih 13. April 2010, 19:29

    na das sind aber heisse Schlapferl...;-)))
    servus Hilde
  • JDR aus W. an der D. 13. April 2010, 19:21


    die Badeschlapfn und die Gummistiefel hättest da mit dem größten Schillingschein (5000er) müssen ... und die Geschäfte mit Badeschlapfn und Gummistiefel hätten gar keinen 5000er genommen :)))
    LieGrü, Jürgen